Project Titan: Apple tritt beim Auto auf die BremseVorherige Artikel
Apple-Karten: 3D-Karten jetzt für Dresden und BremenNächster Artikel

Was Facebook als Nächstes mit WhatsApp vor hat

Gerüchte, News, Social Media
Was Facebook als Nächstes mit WhatsApp vor hat
Ähnliche Artikel

Dass Facebook seinen zugekauften Messenger offenbar näher an sich binden möchte, berichteten wir bereits. Nun sind neue Details über möglicherweise bevorstehende Schritte aufgetaucht.

Eins vorweg: Was jetzt womöglich in der Verzahnung von Facebook und WhatsApp geplant wird, ist noch nicht der große Wurf. So könnte ein Teilen-Button für WhatsApp in Facebook Einzug halten und womöglich unter Posts erscheinen. Das ist nicht besonders bemerkenswert: Diesen Knopf findet man schon auf zahlreichen Websites am Desktop, sowie im Mobilbereich. Auch die in Planung befindlichen Videochats sind so nichts Neues und ein logischer Schritt in der weiteren Entwicklung beider Dienste.
Auch das Exportieren von Chats als ZIP-File ist eher eine sinnvolle Ergänzung, zumal das bisherige Export-Tool doch eher unbefriedigend arbeitet und beispielsweise alle Bewegtbild- und Audiomedien wegfallen lässt.

Was Facebook als Nächstes mit WhatsApp vor hat
3.25 (65%) 4 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

2
Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
1 Kommentar Themen
1 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
2 Kommentatoren
Tayfundeine mit Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
deine mit
Gast
deine mit

clickbait hoch 9999

Tayfun
Gast
Tayfun

Chill mal

Gerüchte

Neue iPhones und iPads mit Face ID treiben Umsatz für Apples asiatische Zulieferer hoch

Neue iPhones und iPads mit Face ID treiben Umsatz für Apples asiatische Zulieferer hoch   0

Apples nächste iPhone-Generation beschert Zubehörlieferanten rosige Zeiten. Die Hersteller der Laser-Module, die bereits im iPhone X zum Einsatz kommen, werden 2018 in noch viel größeren Mengen benötigt. Apples iPhones 2018 werden [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting