CeBit 2016: humanoide RoboterVorherige Artikel
Deezer Update: Die Zeit ist auf deiner Seite!Nächster Artikel

Nach Facebook und Twitter: Auch Instagram bringt Timeline-Algorithmus

Apps, News, Social Media, Software
Nach Facebook und Twitter: Auch Instagram bringt Timeline-Algorithmus
Ähnliche Artikel

Algorithmen übernehmen mehr und mehr die Kontrolle darüber, was wichtig für uns sein soll. Nach Facebook und Twitter springt nun auch die Facebook-Tochter Instagram auf diesen Zug auf.

Die algorithmische Timeline kommt auch bei Instagram, das zum Zuckerberg-Konzern gehört. In den nächsten Wochen sollen die Beiträge so organisiert werden, dass für den Nutzer interessantere Posts zuerst angezeigt werden. Instagram versichert, dass nach wie vor alle Bilder vorhanden sind.

Die Blase wächst

Das Problem mit Sortierungen dieser Art ist die sogenannte Filterblase, also der Effekt, dass Nutzer das sehen, was sie interessiert und Themen oder Nutzer, die abseits ihrer Präferenzen liegen, aus der Wahrnehmung verschwinden. Für manche Anwender mag das wünschenswert sein, aber es spiegelt ab einem bestimmten Punkt nicht mehr die tatsächliche Meinungsverteilung wieder.

Nach Facebook und Twitter: Auch Instagram bringt Timeline-Algorithmus
4 (80%) 25 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Apps

iOS 12.2, macOS 10.14.4, watchOS 5.2 und tvOS 12.2 Beta 6 sind da

iOS 12.2, macOS 10.14.4, watchOS 5.2 und tvOS 12.2 Beta 6 sind da   0

Apple hat gerade die sechste Beta von iOS 12.2 ausgegeben. Registrierte Entwickler können das Update ab sofort laden und installieren. Diese Aktualisierung schafft unter anderem die Voraussetzung für die Nutzung [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting