Google-Chef Sundar Pichai wurde gehacktVorherige Artikel
Markt: Südkoreanische Kartellbehörde ermittelt gegen AppleNächster Artikel

Märkte am Mittag: Google könnte iPhone-Konkurrenten bauen

Android, Gerüchte, Google, News
Märkte am Mittag: Google könnte iPhone-Konkurrenten bauen
Ähnliche Artikel

Google könnte zu einer neuen Offensive im Smartphonemarkt ansetzen und einen eigenen, direkten iPhone-Konkurrenten auf den Weg bringen. Das, obwohl Android bereits den Smartphonesektor dominiert.

Der Smartphonemarkt erlebt derzeit eine schmerzliche Konsolidierung. iOS und Android sind die beiden dominierenden Plattformen und haben allen kleineren Mitbewerbern regelrecht die Luft zum atmen genommen. Blackberry 10, Firefox OS und zuletzt Windows Phone sind geschlagen, wobei Microsoft noch nicht völlig aufgeben möchte. Nun überlegt sich Google Zeitungsberichten nach, ob es ein eigenes Spitzenmodell auf den Marktbringer will, um damit direkt in den Geräteverkauf einzutreten.

Google auf der Nexus

-Schiene
Ziel ist es, eine ebenso gelungene Einheit aus Hard- und Software zu schaffen, wie Apple das tut. Das Hauptproblem von Android ist die Defragmentierung und der daraus resultierende Umstand, dass die Geräte häufig extrem stark motorisiert sind, diese Performance aber nicht auf die Straße gebracht wird.

Google Nexus 7

Google Nexus 7

Mit einer besseren Abstimmung, optimiertes Power-Management und Softwarearchitektur, könnte Google sein Top-Modell unter Android ähnlich effektiv machen, wie es das iPhone schon jetzt ist. Dem Bericht nach könnte dieses Smartphone bereits im laufenden Jahr vorgestellt werden.
Damit würde Google die Idee der Nexusmodelle, die mit dem von Google entwickelten Stock-Android auf den Markt kommen und als Referenz für Android-Handsets dienten, wieder aufgreifen.

Märkte am Mittag: Google könnte iPhone-Konkurrenten bauen
3.87 (77.39%) 23 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Märkte am Mittag: Google könnte iPhone-Konkurrenten bauen"

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Apple4youngsters
Gast

Ich fände es gut wenn Google seine Smartphones in Zukunft den iPhones Richtige Konkurrenz werden, da dies Apple wiederum zwingen würde bessere Hardware zu entwickeln und ins iPhone einzubauen!

Android

Apple Pay: Auch in den USA bleibt der Durchbruch aus

Apple Pay: Auch in den USA bleibt der Durchbruch aus   1

Apple Pay wird derzeit von 127 Millionen Menschen weltweit benutzt. Dennoch ist das kein großer Durchbruch für den Zahlungsdienst, meinen Analysten. Zudem haben zuletzt einige Faktoren den Aufschwung von Apple [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting