SJCAM M20 kaufen: Action-Cam für Unterwasseraufnahmen in 30 Metern TiefeVorherige Artikel
Märkte am Mittag: Facebook, Samsung und LG mit höherem Umsatz und GewinnNächster Artikel

Patentgerüchte: Bekommt das iPhone die Krone?

Apple, Gerüchte, iPhone, News
Patentgerüchte: Bekommt das iPhone die Krone?
Ähnliche Artikel

Viel wurde zuletzt darüber spekuliert, was apple mit dem Home-Button vor hat. Doch womöglich gehen Apples Ideen in eine Richtung, in die bislang noch niemand gedacht hat.

Statt Home-Button hat die Apple Watch etwas, was eher typisch für eine Uhr ist: Die Digital Crown dient hier als primäres Steuerelement neben dem Screen. Möglich, dass Apple das auch für iPhone und iPad beabsichtigt.
Noch bleibt allerdings völlig offen, wo bzw. ob Apple eine solche digitale Krone am iPhone oder iPad platzieren möchte. Patente deuten nicht zwangsläufig auf künftig erscheinende Technologien in einem Produkt für den Massenmarkt hin.

Krone am iPhone?

Gerüchte hierzu werden von einem Patent befeuert, das Apple beim US-Patent- und Markenamt beantragt hat.

Drehrad am iPad - US-Amt für Patent- und Markenrecht / Apple

Drehrad am iPad – US-Amt für Patent- und Markenrecht / Apple

Es spricht von einem drehbaren Bedienelement mit vier seitlichen Aufsätzen, das beim Drehen deutlich spürbare Rückmeldungen geben soll.
Solche Drehräder sind nichts völlig neues in Handys, wurden aber schon lange nicht mehr gesehen. Sony brachte in der Frühzeit der Mobiltelefone, lange vor der Partnerschaft mit Ericsson, verschiedene Modelle mit einem Drehrad heraus. Damit konnte unter anderem durch das Menü geblättert werden. Hier wird die Digital Crown aber wohl nicht diese Funktion haben. Die Anpassung von Lautstärkewerten wäre ein möglicher Verwendungszweck. Falls das Rad indes seitlich angebracht werden soll, bleibt die Frage, wie Apple es hier angesichts ständig dünner werdender iPhones noch unterbringen will.

Patentgerüchte: Bekommt das iPhone die Krone?
4.29 (85.71%) 7 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:

Apple

Apple Pay: Auch in den USA bleibt der Durchbruch aus

Apple Pay: Auch in den USA bleibt der Durchbruch aus   1

Apple Pay wird derzeit von 127 Millionen Menschen weltweit benutzt. Dennoch ist das kein großer Durchbruch für den Zahlungsdienst, meinen Analysten. Zudem haben zuletzt einige Faktoren den Aufschwung von Apple [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting