Stories mit Verfallsdatum: Instagram wird etwas SnapchatigerVorherige Artikel
Elon Musk: Nächster Artikel

Firefox 48 macht Vieles ein bisschen besser

News, Software
Firefox 48 macht Vieles ein bisschen besser
Ähnliche Artikel

Mozilla legt ein größeres Update vor und bringt seinen Firefoxbrowser entwicklungstechnisch einen größeren Schritt weiter, irgendwie.

Mozilla hat seinen Browser Firefox in Version 48 herausgegeben. Das Update implementiert unter anderem eine neue Multi-Prozess-Architektur: Jeder Tab wird in einen eigenen Prozess ausgelagert. Was grundsätzlich geeignet ist, Stabilität und Sicherheit einer Anwendung zu erhöhen, ist aber längst nicht für alle Nutzer von Beginn an verfügbar.

Etwa 1% der Anwender profitieren

Nutzer von Windows XP sowie Anwender, die mit Hilfstechnologien arbeiten, gucken in die Röhre.
Unter MacOS ist die Funktion aber generell verfügbar, nur hilft leider auch das nicht viel. Da auch Add-Ons mit der neuen Architektur noch nicht laufen, kommen unterm Strich nur rund 1% in den Genuss dieser Verbesserung. Add-ons müssen zudem künftig von Mozilla signiert werden, um ausgeführt werden zu können. Ferner verbessert Mozilla den Schutz vor potenziell gefährlichem Code in Medien und Downloads.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

News

Umfrage: Kauft ihr euch die Vision Pro?

Umfrage: Kauft ihr euch die Vision Pro?   0

Ab heute kann die Vision Pro in Deutschland auch direkt bestellt werden. Zuvor ließ sie sich bereits vorbestellen. Wer von euch hat sich das teure, aber spannende Gadget bereits bestellt [...]