Märkte am Mittag: Apple soll Watch-Armbänder in England extra versteuernVorherige Artikel
OnePlus 3 kaufen: Top-Smartphone mit Dual-SIM und 16 Megapixel-Kamera für 374 EuroNächster Artikel

Fass ohne Boden: Yahoo und der Milliarden-Hack

News, Service
Fass ohne Boden: Yahoo und der Milliarden-Hack
Ähnliche Artikel

Yahoos Sicherheitslock wird immer größer. Zunächst waren es einige Millionen, später einige hundert, nun sind gar über eine Milliarde Nutzer von dem Hack betroffen, der schon vor mehreren Jahren geschah.

Yahoo hatte und hat möglicherweise noch immer Probleme mit der Sicherheit. Im Jahr 2013 drangen unbekannte Hacker bei dem Unternehmen ein und es gelang ihnen eine große Menge Userdaten aus der Datenbank abzuschöpfen, nach neuesten Vermutungen sind mehr als eine Milliarde Nutzer betroffen.

Yahoo

Dazu gehörten neben E-Mail-Adressen, Namen und Geburtsdaten möglicherweise auch Passwörter und Sicherheitsfragen, sowie die Antworten darauf. Diese kritischen Daten waren, so betont Yahoo indes, höchst wahrscheinlich nie im Klartext gespeichert. Eine Garantie, dass die Angreifer die gehashten Daten nicht entschlüsseln können, gibt es nicht.

Yahoo informiert betroffene Nutzer

Das Unternehmen erklärt, es werde alle betroffenen Nutzer über den möglichen Hack informieren. Auch sollen Nutzer aufgefordert werden ihre kritischen Anmeldeinformationen zu ändern. Das Debakel wurde offenbar erst durch Ermittlungen von US-Sicherheitsbehörden bekannt, die unabhängig von diesem Vorfall erfolgten. In diesem Zusammenhang lasst euch nochmals darauf hinweisen, dass es nicht klug ist Passwörter für Onlineaccounts mehrfach zu nutzen.
Habt ihr eine Mail von Yahoo bekommen? Teilt eure Erfahrungen!

Fass ohne Boden: Yahoo und der Milliarden-Hack
4.2 (84%) 5 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

News

iPhone Xs vorbestellt und noch nicht da: Wann kommt es an?

iPhone Xs vorbestellt und noch nicht da: Wann kommt es an?   0

Das iPhone Xs wird ab heute ausgeliefert. Einige Kunden wurden bereits versorgt, andere warten noch. Diese können zumindest nun eingrenzen, wann sie beliefert werden. Habt ihr euch ein Gerät bestellt? Apple [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting