Neuer Android-Hack gefährdet zahlreiche ältere SmartphonesVorherige Artikel
Oittm Travel Review: Zwei praktische Reisebegleiter im TestNächster Artikel

Überraschende Nachricht von Spotify-Bordmitglied

Allgemein, Apple, iOS, News, Software
Überraschende Nachricht von Spotify-Bordmitglied
Ähnliche Artikel

Par-Jorgen Parson, Mitglied des Bords bei Spotify, sagte unlängst gegenüber Reuters, dass man nächstes Jahr „absolut“ profitabel sein könne.

Das kommt für viele überraschend, da der Musik-Streamingdienst bisher eher immer an der Kante stand, wenn es darum ging, genug Geld mit dem Geschäft zu verdienen. Parson ist Teilhaber des Risikokapitalgebers Northzone, einer der ersten Investoren von Spotify. Ihm zufolge kann man auf ein stetiges Wachstum zurückblicken, das 2017 sehr gut in ein profitables Geschäft münden könnte.

Apple Music Thumb

Immer noch deutlich vor Apple Music

Mit über 40 Millionen zahlenden Kunden und nochmals mehr Nutzern des freien Angebotes bleibt Spotify in Sachen Nutzerzahlen weiterhin klar vor Apple Music. Gerüchten zufolge plant Apple jedoch einen Preis-cut von 20%, was den Streamingdienst des iPhone-Herstellers attraktiver machen würde. Im Gegensatz zu Spotify ist Apple nämlich nicht auf einen Gewinn bei Apple Music angewiesen. Viel mehr ist es ein Mittel, die Kunden im Ökosystem zu behalten bzw. neue anzulocken.

Bildquelle

Überraschende Nachricht von Spotify-Bordmitglied
4 (80%) 15 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting