Brennende Galaxy Note 7: Schuld waren die AkkusVorherige Artikel
Beschwerden über klemmende Tasten beim 12 Zoll MacBook, bei euch auch?Nächster Artikel

Bericht: iPhone 8 mit verbessertem 3d Touch und randlosem OLED-Panel

Apple, Gerüchte, iPhone, News
Bericht: iPhone 8 mit verbessertem 3d Touch und randlosem OLED-Panel
Ähnliche Artikel

Es gibt frische Gerüchte zum iPhone 8. So wird, mal wieder, über ein randloses OLED-Display und ein verbessertes 3d Touch respektive Touch ID spekuliert.

Was steckt im Jubiläums-iPhone? Den Gerüchten, die sich schon knapp neun Monate vor dem vermuteten Release aufbauen, muss das Gerät ein wahres Wunder-Gadget werden. Wie Ming-Chi Kuo von KGI Securities, eine bekannte Größe in Apple-Land, zuletzt mutmaßte, kommt das iPhone 8 unter anderem mit dem randlosen Display, über das bereits sattsam spekuliert wurde. Dieses soll aber auch ein verbessertes 3d Touch unter der Haube haben.

iPhone 8 Konzept

Ein verbesserter Sensor soll die 3d Touch-Erfahrung verbessern. An dieser Stelle die Frage an alle iPhone 6s- und iPhone 7-Besitzer: Was haltet ihr von 3d Touch und wo nutzt ihr es am meisten?

OLED-Edge-to-Edge-Display und verbessertes touch ID

Ein Metallhintergrund soll das neue Display, das auf OLED setzen soll, verstärken, um Deformierungen vorzubeugen Der Touch ID-Sensor könnte unter dieses Panel wandern. Interessant: Ming-Chi Kuo glaubt an die Gesichtserkennung als Nachfolgetechhnologie zum Fingerabdrucksensor, zumindest aber hält er eine Übergangsphase für möglich, in der beide Authentifizierungen verwendet werden.. Hier sind wir eher skeptisch: Bislang konnte sich noch keine Gesichtserkennung am Smartphone durchsetzen. Erste erfolgversprechende Lösungen sieht man am Desktop mit Windows Hello, die Hardwareanforderungen sind hier jedoch noch immer recht hoch.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Apple

MacBook Pro 2021 wohl wieder mit SD-Kartenleser: Kehrt die Vielfalt der Anschlüsse zurück?

MacBook Pro 2021 wohl wieder mit SD-Kartenleser: Kehrt die Vielfalt der Anschlüsse zurück?   0

Das MacBook Pro erhält womöglich bald wieder einen SD-Kartenleser: Diesen hatte Apple vor vielen Jahren aus dem Rechner für den mobilen Einsatz gestrichen, sehr zum Ärger vieler Fotografen, die per [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x