Video: Neue MacBooks auf der WWDC, Apples Pizza Patent & ein Essen mit Tim Cook - ATA 51Vorherige Artikel
Tim Cook soll Blutzucker Tool auf Campus testenNächster Artikel

iPhone 8: So viele Kunden wollen wechseln

Apple, iPhone, News
iPhone 8: So viele Kunden wollen wechseln
Ähnliche Artikel

Applekunden bleiben treu. Das haben vergangene Studien und Erfahrungen immer wieder gezeigt und das wird auch nicht viel anders, wenn Apple das iPhone 8 auf den Markt bringt, wann immer das auch sein wird. Das zumindest sagt eine neue Studie, die unlängst veröffentlicht wurde.

bgr-iphone-8-mockup-1

bgr-iphone-8-mockup-1

Apple-Kunden sind loyal, sie bleiben in der Regel ihrer Marke treu, auch wenn sich immer wieder zahlreiche Kunden, oft mit Recht, über dieses und jenes beschweren. Für das iPhone 8 erwartet eine neue Studie erneut eine überwältigende Produkttreue. Abermals eine höhere Anzahl von Apple-Kunden plant in diesem Jahr auf das neueste iPhone zu wechseln, wenn es denn erscheint.

92% aller Kunden warten auf das iPhone 8

Im vergangenen Jahr zeigte eine vergleichbare Erhebung, dass rund 86% aller iPhone-Nutzer zum iPhone 7 griffen. In diesem Jahr stieg dieser Wert erneut: Rund 92% der Befragten wollen auf das iPhone 8 warten. Die Autoren der Studie, das Bankhaus Morgan Stanley, hob daraufhin das Kursziel der Apple-Aktie von 161 auf 177 Dollar an. Zuvor hatten Analysten einer anderen Bank bereits die Schwelle von 200 Dollar in den Raum gestellt. Fraglos setzen Analysten und Kunden all ihre Hoffnungen auf das iPhone 8, bleibt zu hoffen, dass das neue Top-Modell die hohen Erwartungen erfüllen kann.
Wie sieht es bei euch aus: Wollt ihr euch das neue iPhone auch um jeden Preis zulegen?

iPhone 8: So viele Kunden wollen wechseln
4.4 (88%) 10 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Hinterlasse einen Kommentar

7 Kommentare auf "iPhone 8: So viele Kunden wollen wechseln"

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Benachrichtige mich zu:
avatar
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
rappeldizupf
Gast

Mein 6 Plus wird definitiv ersetzt. Hätte es 2GB Arbeitsspeicher könnte ich wohl wiederstehen aber die 1GB sind inzwischen teilweise bei vielen Apps ne echt nervige Bremse.

Schaffy
Gast

Definitiv, ich bin zwar überaus zufrieden mit meinem 7+ aber die selbe Display Größe in einem kleineren Gehäuse wäre schön sehr nice. Nun der Preis ist schon ok, wenn man bedenkt das es 100-200€ mehr ist wie jetzt geht das eigentlich noch. Man darf halt nicht das kleine iPhone mit 32gb als Vergleich nehmen.

IchPutzHierNur
Gast

Nein. Ich bleibe bei meinem iPhone 6 bis es einen besonderen Anlass zum Wechseln gibt. Und dann wird der Nachfolger wahrscheinlich auch kein iPhone sonder ein Android Handy. Einfach, weil ich bis jetzt nur iOs und (Hier bitte fancy Namen von Betriebssystemen alter Telefone einfügen, danke) benutz habe. Außderdem habe ich auf meinem Handy nichts was nicht kompatibel mit Android ist, nur Apple TV kann dann nicht mehr bedient werden, aber das ist ein eher wenig tragischer Verlust. Zusätzlich ist es fast unerträglich nur 16GB Spiecher zu haben und für mehr 100€ auf den Tisch zu legen..

Thomas
Gast

Entscheidend wird die Technik sein.
Es kommt halt auf die Features an.
Wenn das Teil dann so 1200€ kosten soll, dann muss es schon verdammt gut sein und deutlich mehr bieten, als das das iPhone 7.

Klaus Weiss
Gast

Erst mal die Technik abwarten und dann entscheiden.

wpDiscuz

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting