Quartalszahlen: Umsatz steigt, iPad im AufwindVorherige Artikel
Firmware-Leak: So klingt der HomePodNächster Artikel

Hier sind sie: Spannende Apple Quartalszahlen vom Q3 2017

Allgemein, Apple, Hardware, iPad, iPhone, Mac, News
Hier sind sie: Spannende Apple Quartalszahlen vom Q3 2017
Ähnliche Artikel

Pünktlich nach Börsenschluss hat Apple heute am ersten August 2017 die Geschäftszahlen für das dritte Quartal des Geschäftsjahres 2016/2017 gegenüber den Investoren bekannt gegeben. Apfellike fasst wie immer für dich im Detail, aber so einfach und kompakt wie möglich zusammen.

Es sind „englische Wochen“ würde man im Fußball sagen. In dieser Woche geben etliche US-Konzerne ihre Quartalszahlen bekannt, darunter auch Apple und Tesla. Für Apple gilt das dritte Geschäftsviertel immer von April bis Juni eines Jahres und fällt deswegen meist etwas schwächer aus, da neue Produkte in den Startlöchern stehen. Nichtsdestotrotz konnte Apple einen beachtlichen Umsatz von 45,4 Milliarden US Dollar im abgelaufenen Quartal erwirtschaften. Unter dem Strich blieben dem iPhone-Bauer nicht weniger beachtliche 8,72 Milliarden US-Dollar Gewinn übrig. Im letzten Jahr betrug der Gewinn 7,8 Milliarden Dollar bei einem Umsatz von 42,4 Milliarden Dollar. Das waren 1,42 Dollar pro Aktie.

2015 betrug der Gewinn unglaubliche 10,7 Milliarden Dollar und der Umsatz 49,6 Milliarden US-Dollar.

Die Investoren erwarten von Apple dieses Jahr ein großes Update in der Telefonsparte.

Die üblichen Verdächtigen: iPhone, iPad und Mac

Natürlich waren die Hauptgewinnbringer unter den Produkten wieder die großen drei mit klarer Führung vom iPhone. Im dritten Quartal hat Apple die folgenden Stückzahlen verkaufen können. Wir haben euch zum Vergleich die Zahlen des dritten Quartals von letztem Jahr und vorletztem Jahr in Klammer geschrieben.

  • 41 Millionen iPhones (Q3/2016 40,4 Millionen | Q3/2015: 47,5 Millionen)
  • 11,4 Millionen iPads (Q3/2016 10 Millionen | Q3/2015: 10,9 Millionen)
  • 4,29 Millionen Macs (Q3/2016 4,3 Millionen | Q3/2015: 4,8 Millionen)

Apple wird wie immer während dem gerade laufenden Conference Call, bei dem Tim Cook und sein Finanz-Team einige Eckdaten verkündet, Details bekannt geben, die wir euch morgen bei mitteilen werden, falls einige spannende dabei waren. Während dem Call ist es üblich, dass die Investoren einige interessante Fragen stellen und den Apple Chefs manchmal einige Wörtchen zu interessanten Themen entlocken können.

Bild via

Hier sind sie: Spannende Apple Quartalszahlen vom Q3 2017
4.09 (81.82%) 22 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Allgemein

Beta 5 von iOS 12.1, tvOS 12.1 und watchOS 5.1 sind da

Beta 5 von iOS 12.1, tvOS 12.1 und watchOS 5.1 sind da   0

Apple hat heute Abend neue Betas an die Entwickler verteilt. Bis auf eine sind alle Systemaktualisierung mit einer frischen Testversion versorgt worden. Der finale Release rückt langsam näher. Es ist Montag [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting