Quartalskonferenz

Hier findet ihr alle Infos und News bezüglich. Quartalskonferenz

Quartalskonferenz

Rekord: Apple veröffentlicht Quartalszahlen für Q4 2017

02 November 2017 - von Lukas

Apple.Inc hat vor wenigen Minuten die Geschäftszahlen fürs vierte Quartal 2017 publiziert. Damit ist das geschäftliche Jahr 2017 abgeschlossen. Kalendertechnisch ist zwar erst das dritte Quartal vergangen, doch wir kennen die finanziellen Zyklen vieler großer Unternehmen, die nicht mit dem Kalender einhergehen. Vor allem Investoren blicken gespannt auf die Zahlen. Zuletzt hatte AAPL ein neues Allzeithoch erreicht. Das iPhone X und die damit verbundenen Erwartungen verliehen dem Papier mächtig Aufwind. Wie sich das X verkauft hat, können wir jedoch erst nach Veröffentlichung der Q1 Zahlen im nächsten Jahr abschätzen. In der Zwischenzeit schauen

MEHR
Quartalskonferenz

iPhone 8: Apple Quartalszahlen am 2. November

03 Oktober 2017 - von Lukas

Ein Tag vor dem Verkaufsstart des neuen iPhone X veröffentlicht Apple seine Quartalszahlen fürs vierte fiskale Geschäftsviertel in 2017. Dies hat das Unternehmen aus Cupertino gerade angekündigt. Apple prognostiziert einen Umsatz von 49 bis 52 Milliarden US-Dollar. Sehr spannend werden aber natürlich die genauen Verkaufszahlen der neuen iPhone 8 Modelle, die teilweise noch miteinbezogen werden. Allerdings fallen diese wohl nicht in rekordverdächtiger Anzahl aus, weil das iPhone X ja bekanntlich in den Startlöchern steht und erst im ersten Quartal von 2018 verkauft wird. Apple veröffentlicht seine Geschäftszahlen meist zwischen 22:00

MEHR
Quartalskonferenz

Hier sind sie: Spannende Apple Quartalszahlen vom Q3 2017

01 August 2017 - von Lukas

Pünktlich nach Börsenschluss hat Apple heute am ersten August 2017 die Geschäftszahlen für das dritte Quartal des Geschäftsjahres 2016/2017 gegenüber den Investoren bekannt gegeben. Apfellike fasst wie immer für dich im Detail, aber so einfach und kompakt wie möglich zusammen. Es sind „englische Wochen“ würde man im Fußball sagen. In dieser Woche geben etliche US-Konzerne ihre Quartalszahlen bekannt, darunter auch Apple und Tesla. Für Apple gilt das dritte Geschäftsviertel immer von April bis Juni eines Jahres und fällt deswegen meist etwas schwächer aus, da neue Produkte in den Startlöchern stehen. Nichtsdestotrotz konnte Apple

MEHR
Quartalskonferenz

Apple Quartalszahlen: Erster Umsatzrückgang seit 13 Jahren

26 April 2016 - von Lukas

Am Dienstag Abend hat Tim Cook und sein Team die Geschäftszahlen fürs zweite Quartal bekannt gegeben. Während man sich zwar immer noch über Milliarden Gewinne freuen darf, muss Apple in dieser Runde zum ersten Mal seit 2003 einen Rückgang in Sachen Umsatz und Gewinn einstecken. Im Q2 von fiscal 2016 konnte Apple 50,6 Milliarden Dollar umsetzen. Daraus entsprang ein Reingewinn von 10,5 Milliarden Dollar. Im vergangenen Jahr lag der Umsatz bei 58 Mrd. und der Gewinn bei 13 Mrd. iPhone und iPad 51,1 Millionen iPhones gingen über den Ladentisch. Das sind 16% weniger als im Vorjahr,

MEHR
Quartalskonferenz

Quartalszahlen: Weltwirtschaft hat Apple die Bilanz verhagelt

27 Januar 2016 - von Roman van Genabith

Gestern berichteten wir bereits die wichtigsten Kennzahlen von Apples Verkäufen in den letzten 90 Tagen. Tim Cook hatte für die teils wenig befriedigenden Ergebnisse auch eine Erklärung parat, die sich jedoch von anderen Erklärungsansätzen, die in der Vergangenheit versucht wurden, unterschied. Laut Cook ist die kriselnde Weltwirtschaft in Teilen für die schwächelnden Absätze verantwortlich: Apple erwirtschafte 66% seiner Umsätze außerhalb der USA. So hätten Währungseffekte auf Apples Geschäfte durchgeschlagen. Da der Dollar zuletzt sehr stark war und andere relevante Währungen wie der Euro, der kanadische und australische Dollar und der

MEHR
Quartalskonferenz

Vor Quartalskonferenz: Die Schätzungen zu den iPhone Verkäufen

22 Oktober 2015 - von Lukas

Am kommenden Dienstag wird Apple seine Geschäftszahlen für das vierte Quartal verkünden. Im Vorfeld wird selbstredend heftig über die Verkäufe spekuliert, besonders jene des iPhones. Verschiedene Analysten und Firmen schätzen im Durchschnitt etwa 45-51 Millionen iPhones fürs vergangene Geschäftsviertel. Hier ist jedoch ein Großteil der neu verkauften iPhone 6S noch nicht mit dabei. Um so spannender wir deshalb immer das folgende erste Quartal und somit das Weihnachtsgeschäft von Apple. Für das erste Quartal 2016 gehen die Experten von etwa 70 bis 75 Millionen iPhones aus. Zum Vergleich: Im Q4 2014 konnte Apple 39 Mio. iPhone an den

MEHR
Quartalskonferenz

Q3/2015: Apple gibt neue Quartalszahlen bekannt

21 Juli 2015 - von Christian

Am Abend hat Apple nicht nur neue Betas für iOS, OS X und watchOS veröffentlicht. Zur späten Stunde hat Cupertino auch die aktuellsten Quartalsergebnisse bekanntgegeben. Wir geben euch einen Überblick. So sehen die (Verkaufs-) Zahlen des letzten Quartals konkret aus: iPhone: 47,5 Millionen iPad: 10,9 Millionen Mac: 4,7 Millionen Umsatz: 49,6 Milliarden Dollar Gewinn: 10,7 Milliarden Dollar Wert: 1,85 Dollar pro Aktie Gewinnspanne: 39,7 Prozent Umsatz steigt, iPad sinkt Apple kann neue Rekorde verzeichnen. So wurde beispielsweise der Umsatz im Vergleich zum Vorjahresquartal gesteigert. Von 37,4 Milliarden Dollar in auf 49,6

MEHR
Quartalskonferenz

Wie viele Apple Watches wurden bisher wirklich verkauft?

20 Juli 2015 - von Lukas

Im Vorfeld der morgigen Quartalskonferenz von Apple, auf der man die aktuellen Geschäftszahlen für das dritte Quartal verkünden wird, spielen die Medien wieder verrückt was die Verkaufszahlen der berüchtigten Apple Watch angeht. Selbst in den ersten Monaten muss sich das brandneue Gerät natürlich schon -zig Millionen Mal verkauft haben, dass die Berichte über „die Apple Watch als Flop“ abreißen. Eine interessante Einschätzung der Lage veröffentlichte unlängst der in der Szene nicht ganz unbekannte Gene Munster von Piper Jaffray. Gene Munster of Piper Jaffray predicts 3m Apple Watch sales to June, doesn't think

MEHR
Quartalskonferenz

Apple Watch ab Juni in weiteren Ländern verfügbar

28 April 2015 - von Ann-Kristin

Während der Veröffentlichung der zweiten Quartalszahlen gab Tim Cook bekannt, dass die Apple Watch höchstwahrscheinlich ab Ende Juni auch in weiteren Ländern verfügbar sein wird. Bisher kann man sie nur in neun Ländern erwerben. Apple lerne schnell, was die einzelnen Kunden der Apple Watch bevorzugen, so Cook. Dies beinhalte auch die wachsende Popularität der einzelnen Variationen, wie zum Beispiel der Apple Watch Sport. Des Weiteren warb er mit der Anzahl der Apps, die bereits auf der Apple Watch installiert werden können. Mit über 3500 Apps sind das nämlich mehr als

MEHR
Quartalskonferenz

Ming-Chi Kuo: 73 Millionen verkaufte iPhones, 12″ MacBook vor April

25 Januar 2015 - von Paolo

Der treffsichere KGI-Analyst Ming-Chi Kuo hat abermals seine Prognosen bezüglich der am 27. Januar anstehenden Quartalskonferenz preisgegeben. iPhone – der Gewinner Dabei geht Kuo erneut von einem Rekordquartal für den iKonzern aus. Insbesondere die iPhone-Verkäufe sollen (erneut) herrausstechen. 58 der 73 Millionen verkauften iPhones sind Modelle der aktuellen Generation. Das kleinere 4,7-Zoll-iPhone 6 habe dabei mit 42 Millionen den größten Anteil ausgemacht. Das iPhone 6 Plus, schätzt er auf 16 Millionen verkaufte Einheiten ein. Apple Watch Geht es nach dem Branchenkenner, so wird die intelligente Uhr im März auf den

MEHR
Quartalskonferenz

Am 27. Januar: Apple gibt neue Quartalszahlen bekannt (mit einer Besonderheit)

06 Januar 2015 - von Christian

Eine kurze Ankündigung: Am 27. Januar wird Apple die Quartalszahlen für das erste (Finanz-) Quartal 2015 bekanntgeben. Es ist davon auszugehen, dass der iKonzern neue Rekorde verzeichnet und dieses Quartal als der erfolgreichste aller Zeiten von Apple eingeht. Neue Rekorde In den vergangenen drei Monaten konnte der Konzern dank iPhone 6, iPhone 6 Plus, iPad Air 2, iPad mini 3 und zahlreichen neuen Macs viele Einnahmen verzeichnen, so viel ist sicher. Wie viel genau es sind, werden wir am 27. Januar gegen 22 Uhr unserer Zeit wissen. Apple muss also,

MEHR
Quartalskonferenz

Live von der Q4 2014 Conference Call: Alle Infos im Überblick

20 Oktober 2014 - von Christian

Nachdem Apple soeben die Quartalszahlen für Q4 2014 bekanntgegeben hat (alle nachlesen), folgt auch schon die Conference Call von CEO Tim Cook und CFO Luca Maestri. Die beiden werden zuerst selber Fakten und Informationen äußern und sich anschließend den Fragen der Journalisten widmen.   Apple Conference Call Q4 2014 – Spannende Fakten von Tim Cook und Luca Maestri: Apple-Nutzer sind begeistert von den neuen iPhones Es ist der erfolgreichste und schnellste Verkauf in der iPhone-Historie Ende Dezember sollen die neuen iPhones in 150 Ländern verfügbar sein Apple Pay wird in

MEHR

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting