Konkurrenz für den HomePod: Bringt nun auch Sonos smarten Speaker?Vorherige Artikel
Oha: iPhone 8 kommt ohne Homebutton, mit App-Dock und mehrNächster Artikel

Tim Cook verkauft großes Aktienpaket und macht Millionen

Apple, News
Tim Cook verkauft großes Aktienpaket und macht Millionen
Ähnliche Artikel

43 Millionen Dollar nahm Tim Cook unlängst durch den Verkauf von Apple-Aktien ein. Sie standen ihm im Rahmen seines Vertrages zu und wurden teils erfolgsbasiert zugesichert.

Applechef Tim Cook hatte jüngst einen äußerst erfolgreichen Trade zu verzeichnen: Als er sich am 24. August von rund 56.000 Apple-Aktien trennte, nahm der CEO des iPhone-Konzerns damit rund 43 Millionen Dollar ein. Der Verkauf war so oder ähnlich zu erwarten gewesen.

Erfolgsbasiertes Aktienpaket

Die Hälfte der verkauften Aktien standen Cook so oder so zu. Die andere Hälfte war an den Erfolg des Unternehmens gekoppelt. Solche Aktienpakete werden stets nicht sofort zum Verkauf frei, über sie kann erst nach Ablauf einer gewissen Zeit verfügt werden. So soll sichergestellt werden, dass Mitarbeiter dem Unternehmen längerfristig verbunden bleiben.

Tim Cook verkauft großes Aktienpaket und macht Millionen
4.83 (96.67%) 6 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting