HomePod läuft sich warm: Apple erhält erste Geräte für den VerkaufVorherige Artikel
Giftige Gase und Arbeitszeitverstöße: Apple-Zulieferer massiv in der KritikNächster Artikel

iOS 11.2.5 und tvOS 11.2.5 Beta 6 von Apple für Entwickler veröffentlicht

iOS, News, tvOS
iOS 11.2.5 und tvOS 11.2.5 Beta 6 von Apple für Entwickler veröffentlicht
Ähnliche Artikel

Apple hat soeben frische Betas an Entwickler verteilt. iOS und tvOS können auf eine neue Testversion aktualisiert werden. Spannende Neuerungen sind aber keine zu erwarten.

Apple hat am heutigen Mittwoch Abend neue Betas rausgeschickt. iOS 11.2.5 Beta 6 kann ab sofort von registrierten Entwicklern geladen werden. Das Update dürfte keine spannenden Neuerungen beinhalten, das legt auch die Versionsnummer bereits nahe.

Das Update kümmert sich etwa um die Beseitigung einiger Probleme, die bei der Ausführung von AR-Anwendungen auftraten und verbessert den Umgang mit TLS-verschlüsselten Verbindungen.
Weitere Verbesserungen betreffen lediglich Entwickler, die mit Apples Entwicklungswerkzeug Xcode arbeiten.

Apple hatte bereits zuvor mit einem Sicherheitsupdate außer der Reihe die Anfälligkeit gegen die Lücken in modernen Prozessordesigns abgeschwächt und wird in weiteren Updates die Problematik mit zusätzlichen Patches adressieren. Darüber hinaus ist iOS 11.2.5 allerdings wohl ein Wartungs-Update, das einzig die Verbesserung von Sicherheit, Performance und Stabilität zum Ziel hat.

tvOS 11.2.5 Beta 6 ebenfalls verfügbar

Registrierte Entwickler können ab sofort auch die nächste Beta von tvOS 11 herunterladen. tvOS 11.2.5 Beta 6 steht zur Installation bereit.

Auch hier gibt es nichts spannendes über Änderungen oder Neuerungen zu berichten.

Eine Public Beta für freiwillige Tester lässt erfahrungsgemäß nicht lange auf sich warten. Zuletzt hatte Apple die Public Beta-Versionen bereits am selben Abend für die Teilnehmer des Programms verfügbar gemacht.

iOS 11.2.5 und tvOS 11.2.5 Beta 6 von Apple für Entwickler veröffentlicht
4 (80%) 10 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

iOS

iPhone im Schlankheitswahn: Wie Apple noch flacher werden möchte

iPhone im Schlankheitswahn: Wie Apple noch flacher werden möchte   2

Apple könnte die iPhones noch dünner machen und zwar vielleicht schon nächstes Jahr. Helfen soll dabei eine neue Generation von Displays, die sind allerdings komplizierter herzustellen. Kein Vorteil ohne Haken: Apple [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting