Face ID für alle iPhones: Hinweise verdichten sichVorherige Artikel
Spannend: Der Facebook Downvote Knopf ist da (KEIN Dislike)Nächster Artikel

iPad in der Klassenarbeit? Ab iOS 11.3 womöglich Realität

iOS, News
iPad in der Klassenarbeit? Ab iOS 11.3 womöglich Realität
Ähnliche Artikel

Macht eine Klassenarbeit am iPad mehr Spaß als mit Stift und Papier? Wohl eher nicht. Aber Apple treibt sein Engagement im Bildungssektor voran. Mit einem neuen Framework für Entwickler soll das iPad für Schulen und Universitäten noch interessanter werden.

Apple hat fast unbemerkt noch ein weiteres Framework in die aktuelle Beta von iOS 11.3 eingebracht. Das ClassKit genannte Entwicklerwerkzeug wurde von Apple nicht im Vorfeld angekündigt. Es erweitert die Möglichkeiten, die Apple bereits mit seiner Classroom-App geschaffen hat.

An Universitäten und Schulen könnten mit Einsatz von ClassKit Klausuren geschrieben werden, bei denen der Lehrer keine Angst haben muss, dass der Schüler am iPad etwas im Netz oder seinen Notizen nachschaut.

Spicken ist unmöglich

ClassKit ermöglicht es, Multiple-Choice-Fragebögen zur Beantwortung an die Klasse zu schicken. Die Ergebnisse können sofort am Lehrer-iPad eingesehen werden.

Ein Kniff verhindert, dass die Schüler spicken: Während die Klausur läuft, kann die App mit der Arbeit im Vordergrund nicht verlassen werden. Ausflüge ins Internet oder zuvor vorbereitete Notizen werden so verhindert.

ClassKit in iOS 11.3 - 9to5Mac - Screenshot

ClassKit in iOS 11.3 – 9to5Mac – Screenshot

Ob Apple ClassKit in der finalen Version von iOS 11.3 belassen wird, ist fraglich, ebenso wie die Frage, ob das Framework bald auf Schulen und Unis zur Anwendung kommt.

Derzeit ist Apple für Bildungskunden nur beim Ankauf privater Geräte von Schülern, Studenten und Mitarbeiter von Bildungseinrichtungen interessant.

Die massenhafte Ausstattung von Schülern mit iPads scheitert zumeist an den hohen Preisen.

Die Chromebooks von Google sind dagegen in amerikanischen Klassenzimmern deutlich weiter verbreitet.

iPad in der Klassenarbeit? Ab iOS 11.3 womöglich Realität
4.25 (85%) 4 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

iOS

macOS Mojave Beta 4 ist da

macOS Mojave Beta 4 ist da   0

Apple hat heute Abend überraschend doch noch eine Beta veröffentlicht. macOS Mojave hat die vierte Testversion erhalten. Sie kann von registrierten Entwicklern geladen werden. Am späten heutigen Montag Abend kam noch [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting