Bildung

Hier findet ihr alle Infos und News bezüglich. Bildung

Bildung

iPad geschenkt: 50.000 britische Schüler und Studenten erhalten Unterrichts-Tablet

30 August 2019 - von Roman van Genabith

Rund 50.000 Schüler und Studierende in Großbritannien erhalten ein iPad für den Unterricht. Diese müssen sie sich in manchen Fällen aber mit ihren Mitschülern teilen. Zudem sind ihnen bei der Nutzung einige Beschränkungen auferlegt. Apples Tablet wird in einer grß angelegten Kampagne an britischen Schulen und Universitäten verteilt. Rund 50.000 Schüler und Studenten im schottischen Glasgow erhalten in den nächsten Monaten und Jahren ein iPad. Ausgegeben wird das Einsteiger-iPad, das Apple im vorigen Jahr eigens mit einem Bildungs-Event angekündigt hatte und das ebenfalls bereits den Apple Pencil unterstützt. Einige Einschränkungen

MEHR
Bildung

iPad in der Klassenarbeit? Ab iOS 11.3 womöglich Realität

09 Februar 2018 - von Roman van Genabith

Macht eine Klassenarbeit am iPad mehr Spaß als mit Stift und Papier? Wohl eher nicht. Aber Apple treibt sein Engagement im Bildungssektor voran. Mit einem neuen Framework für Entwickler soll das iPad für Schulen und Universitäten noch interessanter werden. Apple hat fast unbemerkt noch ein weiteres Framework in die aktuelle Beta von iOS 11.3 eingebracht. Das ClassKit genannte Entwicklerwerkzeug wurde von Apple nicht im Vorfeld angekündigt. Es erweitert die Möglichkeiten, die Apple bereits mit seiner Classroom-App geschaffen hat. An Universitäten und Schulen könnten mit Einsatz von ClassKit Klausuren geschrieben werden,

MEHR
Bildung

Termin: Was macht Tim Cook heute in Frankreich?

09 Oktober 2017 - von Lukas

Wie unter anderem von iPhone.fr berichtet wird, besucht Apples CEO Tim Cook heute Frankreich, um vermutliche einige Europa bezogenen Themen zu besprechen. Cook hat angeblich gleich am Nachmittag einen Termin mit dem französischen Präsidenten. Das Treffen mit Emmanuel Macron, der bekanntlich erst wenige Monate im Amt ist, findet um 16:15 lokaler Zeit statt. Die Gesprächsthemen sind zwar nicht öffentlich, doch kann man sie sich erdenken. Cook wird vermutlich einige Dinge rund um Bildung, Startups, Europa als Ganzes sowie Steuern mit Frankreichs Oberhaupt diskutieren. Der Apple Chef hat sich zu allen Bereichen mehrfach

MEHR
Bildung

Märkte am Mittag: Google verdrängt Apple im Klassenzimmer

06 März 2017 - von Roman van Genabith

Apple verliert im Wettbewerb im Bildungswesen weiter Boden an Google. Dessen Chromebooks sind deutlich günstiger und werden daher häufiger im Klassenraum eingesetzt. Google ist weiter sehr erfolgreich im amerikanischen Bildungssektor. Eine neue Studie zeigt, dass Chromebooks von US-Schulen deutlich häufiger gekauft werden als iPads oder Macs. Aktuell führt Googles browserbasiertes Betriebssystem mit einem Marktanteil von58%. Auf Platz zwei kommt Windows mit immerhin noch 22% Marktanteil, es verlor 3% auf das Vorjahr. Deutlich größer ist indes Apples Verlust: iOS-Geräte, mithin iPads, kommen in den USA nur noch auf 14%, in 2014

MEHR
Bildung

iPads zu verspielt: US-Schüler sollen zum MacBook wechseln

24 Mai 2016 - von Roman van Genabith

Interessantes hört man aus dem US-amerikanischen Schulwesen: Schulen im US-Bundesstaat Maine ermutigen Besitzer eines Schul-iPads zu einem kostenlosen Wechsel zum MacBook Air. Der Grund: iPads sind nicht produktiv genug. Auf iPads lässt sich hervorragend Daddeln, Filme gucken und alles mögliche tun, bloß mit dem Arbeiten sieht es schlecht aus, deshalb würden verschiedene Schulen in Maine es lieber sehen, wenn Schüler ihre subventionierten iPads gegen MacBooks austauschen. Dies würde sie auch nichts kosten, auch Apple zeigt sich kompromissbemüht und reduziert die jährlichen Kosten für ein MacBook Air für die Schulen auf

MEHR
Bildung

Back to School Aktion: Beim Kauf von einem Mac zusätzlich Beats Solo 2 erhalten

24 Juli 2015 - von Christian

Die Back to School Aktion (von Apple) erfreut sich immer großer Beliebtheit und hilft Studenten ein wenig Geld zu sparen. Auch dieses Jahr wird es von Cupertino solch eine Aktion geben, was ihr genau erhaltet verraten wir euch unten. Wann, was, wie und wer? Ab dem 6. August 2015 wird Apple auch in Deutschland die Back to School Aktion starten. Am 18. September wird das Ganze beendet werden. In diesem Zeitraum habt ihr die Chance einen Mac zu kaufen und zusätzlich kostenlos ein Paar Beats Solo 2 Kopfhörer zu erhalten (Wert: 199,95 Dollar).

MEHR
Bildung

US-Schulen: Google Chromebooks beliebter als Apple iPads

01 Dezember 2014 - von Christian

Bildung wird in heutigen Zeiten mehr denn je mit Technik verknüpft. Diesen (wichtigen) Markt will natürlich auch Apple erobern, doch nun scheint es einen vorzeitigen Rückschlag zu geben. Zum ersten Mal wurden mehr Google Chromebooks im Bildungssektor ausgeliefert, als Apple iPads. Im dritten Quartal 2014 konnte Google mit seinen preisgünstigen Chromebooks erstmals mehr Geräte verkaufen, als Apple mit ihrem iPad. Während der iKonzern im Bildungssektor rund 702,000 Devices absetzte, waren es bei der Konkurrenz (Google und Partner) rund 715,000 Stück. Grund soll vor allem der niedrige Preis bei letzterem sein.

MEHR
Bildung

Apple schaltet neue Bildungs-Website

28 Oktober 2014 - von Tim

Apple ist nicht nur die wertvollste Marke der Welt, sondern setzt sich auch mit großem Engagement für die Bildung in Hochschulen und Universitäten ein. Mittlerweile ist Apple Partner von 114 Schulen. Hierbei wurde ein neues Projekt ins Leben gerufen: ConnectED. Connected bedeutet verbunden. In diesem Zusammenhang aber auch Connect Education, das soviel heißt wie „Verbinde Bildung“. Ebenfalls hat Apple dazu eine neue Website freigeschaltet, wo alle Informationen nochmal zusammengefasst werden. Leider ist sie bisher nur auf englisch verfügbar. Es geht auf darum, dass alle Schüler, egal welcher Herkunft, gleich ausgestattet

MEHR
Bildung

Bildung: Apple bietet Führungen für Schulklassen an

31 März 2014 - von Tim

Was Bildung angeht war Apple schon immer eines der führenden Unternehmen. Vor allem in den USA stattet Apple fast wöchentlich neue Schulen mit ihren Geräten aus, um den Schülern das „perfekte Lernen“ zu ermöglichen. Doch jetzt will Apple offenbar auch in Deutschland angreifen. Im Frühjahr und im kommenden Herbst bietet Apple Schulklassen mit deren Lehrern Führungen in den Apple Stores hier in Deutschland an. Es ist sogar mehr als nur eine Führung. Apple bezeichnet es als „Entdeckungsreise“, die zwischen 60 und 90 Minuten dauert. Dort sollen die Schüler und auch die

MEHR

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting