Spam-Schleuder geht ins Netz: Apple hilft bei Cybercrime-ErmittlungenVorherige Artikel
iOS und tvOS 11.3 Beta 2 für Entwickler ist erschienenNächster Artikel

iPhone 5c: Ersatzteile knapp, Kunden erhalten teils Upgrade mit mehr Speicher

iPhone, News
iPhone 5c: Ersatzteile knapp, Kunden erhalten teils Upgrade mit mehr Speicher
Ähnliche Artikel

Das iPhone 5c ist das letzte iPhone ohne 64-Bit-Prozessor, das Apple auf den Markt brachte. Unter iOS 11 läuft es bereits nicht mehr, aber Reparaturen führt Apple noch durch. Hierbei erhalten Kunden womöglich ein kostenfreies Upgrade.

Apples iPhones können relativ lange eingesetzt werden und laufen auch noch viele Jahre mit dem aktuellen iOS. Auf das iPhone 5c trifft das nicht mehr zu. Das iPhone mit dem Vier-Zoll-Bildschirm im mehrfarbigen Plastikgehäuse verfügt über keinen 64-Bit-Prozessor und auf iOS 11 lässt es sich nicht mehr aktualisieren. Dennoch können Kunden mit einem defekten Gerät noch eine Reparatur in einem Apple Store erhalten.

Austauschgerät mit mehr Speicherplatz

Wie nun aufgefallen ist, hat Apple anscheinend nicht genug Komponenten zur Verfügung, um alle Reparaturen des alten Geräts durchzuführen. Die Folge ist eine Anweisung, wonach Apple Store-Mitarbeiter angehalten werden, die Geräte mit 16 GB Speicher im Bedarfsfall gegen Geräte mit 32 GB Speicherplatz zu tauschen.

Konkrete Fälle hierfür sind bislang nur aus den USA bekannt.

Das iPhone 5c sollte Apple dabei helfen, preisbewusstere Käufer für das iPhone zu gewinnen.
Zuletzt war noch eine Version mit acht GB Speicher auf dem indischen Markt erhältlich.

Vergleichbares geschah bei Reparaturen eines iPhones erst vor kurzem, als Apple die Ersatzteile für das iPhone 6 Plus ausgingen. Hier erhielten Kunden ebenfalls ein Upgrade, allerdings ein etwas substanzielleres: Teilweise wurde als Austauschgerät ein iPhone 6s Plus ausgegeben, also die Nachfolgegeneration mit einigen technischen Verbesserungen.

iPhone 5c: Ersatzteile knapp, Kunden erhalten teils Upgrade mit mehr Speicher
3.83 (76.67%) 12 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:

iPhone

Apple Pay: Auch in den USA bleibt der Durchbruch aus

Apple Pay: Auch in den USA bleibt der Durchbruch aus   0

Apple Pay wird derzeit von 127 Millionen Menschen weltweit benutzt. Dennoch ist das kein großer Durchbruch für den Zahlungsdienst, meinen Analysten. Zudem haben zuletzt einige Faktoren den Aufschwung von Apple [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting