Apple Watch-Rekordjahr 2017: So viele Uhren verkauft wie nie zuvorVorherige Artikel
iPhone X, 8 und 8 Plus nicht so stark von Drossel betroffen: iOS 11.3 bringt erweiterte BatterieinformationenNächster Artikel

iPhones für Cops: New Yorker Polizei steigt auf Apple um

iPhone, News
iPhones für Cops: New Yorker Polizei steigt auf Apple um
Ähnliche Artikel

Die New Yorker Polizei setzt voll auf Apple: Rund 36.000 iPhones werden dieser Tage an Cops ausgegeben in der Stadt, die niemals schläft. Die Polizisten zeigen sich begeistert.

Es zeichnete sich bereits letztes Jahr ab: Die Polizei New Yorks NYPD stellt auf das iPhone um: Die Streifenbeamten werden nach und nach mit iPhones ausgestattet. Dabei können sie wählen zwischen dem iPhone 7 und dem iPhone 7 Plus, mithin nicht die aktuellsten Modelle, dennoch zeigen sich die Polizisten angetan.

Die Anfahrt an einen Alarmierungsort geschehe mit einer Einweisung über das Smartphone viel schneller als über eine Wegbeschreibung per Funk, so einzelne Beamte in einem regionalen Zeitungsbericht.

Tausende Smartphones auf den Müll

Aktuell werden gerade die Polizisten in Manhattan mit den neuen Geräten ausgestattet, danach folgt die Auslieferung an Beamte, die in den Bezirken Brooklyn und Queens auf Streife gehen. Zuvor wurden bereits erste Einheiten an Cops in Bronx und Staten Island verteilt.

Auf den iPhones läuft eine spezielle 911-App, diese erlaubt es etwa, Berichte, beispielsweise über einen Unfall, aufzunehmen und Informationen über laufende Einsätze abzufragen.

Erst vor wenigen Jahren hatte das NYPD tausende Lumia-Smartphones von Nokia für seine Beamten anschaffen lassen. Kritiker hatten letztes Jahr bemängelt, dass damals bereits der unausweichliche Niedergang der Windows Phone-Plattform absehbar gewesen sei.

Es ist anzunehmen, dass nun ein Haufen aus mehreren tausend Smartphones auf einer Mülldeponie aufgeschüttet wird.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

iPhone

Vision Pro: Kunden klagen über gesprungenes Displayglas

Vision Pro: Kunden klagen über gesprungenes Displayglas   0

Einige Verbraucher, die das Vision Pro-Produkt von Apple erworben haben, berichten über unerwartete Risse im Glas ihrer Geräte, die anscheinend spontan und ohne jede äußere Belastung entstehen. Bislang lehnt Apple [...]

0
Would love your thoughts, please comment.x