Apple Watch-Rekordjahr 2017: So viele Uhren verkauft wie nie zuvorVorherige Artikel
iPhone X, 8 und 8 Plus nicht so stark von Drossel betroffen: iOS 11.3 bringt erweiterte BatterieinformationenNächster Artikel

iPhones für Cops: New Yorker Polizei steigt auf Apple um

iPhone, News
iPhones für Cops: New Yorker Polizei steigt auf Apple um
Ähnliche Artikel

Die New Yorker Polizei setzt voll auf Apple: Rund 36.000 iPhones werden dieser Tage an Cops ausgegeben in der Stadt, die niemals schläft. Die Polizisten zeigen sich begeistert.

Es zeichnete sich bereits letztes Jahr ab: Die Polizei New Yorks NYPD stellt auf das iPhone um: Die Streifenbeamten werden nach und nach mit iPhones ausgestattet. Dabei können sie wählen zwischen dem iPhone 7 und dem iPhone 7 Plus, mithin nicht die aktuellsten Modelle, dennoch zeigen sich die Polizisten angetan.

Die Anfahrt an einen Alarmierungsort geschehe mit einer Einweisung über das Smartphone viel schneller als über eine Wegbeschreibung per Funk, so einzelne Beamte in einem regionalen Zeitungsbericht.

Tausende Smartphones auf den Müll

Aktuell werden gerade die Polizisten in Manhattan mit den neuen Geräten ausgestattet, danach folgt die Auslieferung an Beamte, die in den Bezirken Brooklyn und Queens auf Streife gehen. Zuvor wurden bereits erste Einheiten an Cops in Bronx und Staten Island verteilt.

Auf den iPhones läuft eine spezielle 911-App, diese erlaubt es etwa, Berichte, beispielsweise über einen Unfall, aufzunehmen und Informationen über laufende Einsätze abzufragen.

Erst vor wenigen Jahren hatte das NYPD tausende Lumia-Smartphones von Nokia für seine Beamten anschaffen lassen. Kritiker hatten letztes Jahr bemängelt, dass damals bereits der unausweichliche Niedergang der Windows Phone-Plattform absehbar gewesen sei.

Es ist anzunehmen, dass nun ein Haufen aus mehreren tausend Smartphones auf einer Mülldeponie aufgeschüttet wird.

iPhones für Cops: New Yorker Polizei steigt auf Apple um
4.14 (82.86%) 7 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

1
Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
1 Kommentatoren
Sekko Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Sekko
Gast
Sekko

das es nicht die neusten Modelle sind liegt mit aller Wahrscheinlichkeit am Budget der NYPD. Die neue Modelle würde bestimmt jeden Rahmen sprengen, aber ich denke das NY Polizei bestimmt ein sehr gutes Angebot bekommen hat

iPhone

MacBook Pro 2018 überhitzt und wird langsamer: Schuld könnten Intel sein

MacBook Pro 2018 überhitzt und wird langsamer: Schuld könnten Intel sein   0

Apples MacBook Pro kann seine maximale Performance nicht ausschöpfen. Schuld daran könnte Intel sein, das Apple vor Jahren falsche Versprechungen hinsichtlich der thermischen Eigenschaften seiner Prozessoren gemacht hat. Apple hat sein [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting