iPhone X: Apple kann beim Nachfolger sparenVorherige Artikel
Jimmy Iovine möchte bei Apple Music doch aus der ersten Reihe zurücktretenNächster Artikel

iOS 11: Bug lässt Siri versteckte Nachrichten im Sperrbildschirm vorlesen

Apple, iOS, News
iOS 11: Bug lässt Siri versteckte Nachrichten im Sperrbildschirm vorlesen
Ähnliche Artikel

Siri plaudert zu viel, jedenfalls unter iOS 11. Ein Bug kann dafür sorgen, dass die Assistentin auch Nachrichten vorliest, die sie nicht lesen sollte. Hauptsächlich Dritt-Apps sind davon betroffen. Apple ist informiert.

Apples Sprachassistentin Siri ist unter iOS 11 ein wenig zu vertrauensselig. Sie liest Nachrichten vor, die eigentlich vertraulich bleiben sollten.

Ab iOS 11 kann der Nutzer einstellen, dass Nachrichten im Sperrbildschirm nicht mehr angezeigt werden. Das passiert erst, wenn das iPhone entbehrt wird, besonders bequem ist das am iPhone X mit Face ID.

Doch nun hat der Leser eines brasilianischen Blogs entdeckt, dass Siri die Nachrichten, die eigentlich so vor fremden Blicken geschützt sein sollten, vorliest, wenn man sie darum bittet.

Bug auch in iOS 11.3 Beta vorhanden

Wie sich herausstellte, scheint der Bug in allen Versionen von iOS 11 zu bestehen. Auch die aktuellen Betas von iOS 11.3 sind davon betroffen.

Diese Lücke funktioniert aber nur mit Nachrichten von Dritt-Apps. So können etwa Mitteilungen, die ihr über WhatsApp, Skype oder den Facebook Messenger empfangen habt, auf diese Weise ausgelesen werden.

Apples eigene Nachrichten-App ist von dem Problem scheinbar nicht betroffen.
Apple wurde über das Problem informiert.

Es kann davon ausgegangen werden, dass Cupertino die kleine, aber etwas unschöne Schwachstelle in Bälde aus der Welt schaffen wird.

Zumeist reagiert Apple auf Lücken wie diese innerhalb kurzer Zeit.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Apple

BREAKING NEWS: So sind Apples Quartalszahlen ausgefallen

BREAKING NEWS: So sind Apples Quartalszahlen ausgefallen   0

Apple hat am heutigen Donnerstag Abend deutscher Zeit seine Quartalszahlen für das erste Fiskalquartal 2023 vorgelegt, dieser Zeitraum entspricht dem vierten Kalenderquartal des abgelaufenen Jahres. Im Vorfeld waren die Analysten [...]

0
Would love your thoughts, please comment.x