iOS 11

Soeben veröffentlicht: iOS 11.4.1 und tvOS 11.4.1. Beta 3 sind da

18 Juni 2018 - von Lukas

Gerade eben hat Apple die dritte Vorabversion von iOS 11.4.1 sowie tvOS 11.4.1 publiziert. Entwickler können sich die Betas seit wenigen Minuten in den Einstellungen ihres Apple TV, iPhones oder iPads herunterladen sowie gleich installieren. Großartige neue Features bleiben selbstredend aus. Nicht einmal das Update auf iOS 11.4.1 und tvOS 11.4.1 wird viele merkbare Neuerungen enthalten. Viel eher geht es um mehr Performance und Stabilität als Zwischenupdate bis zum großen Sprung auf iOS 12 und tvOS 12. Die zweiten Betas für die großen neuen Updates werden auch schon sehnlich erwartet.

MEHR
iOS 11

Nach AppStore Redesign: Manche Apps mit 800% mehr Downloads

22 April 2018 - von Lukas

Einen ziemlich heftigen Einfluss auf die Download Zahlen mancher Apps hatte das Update auf iOS 11. Das sagen frisch veröffentlichte Zahlen von Sensor Tower. Der Grund: Die massiven Umstrukturierungen im AppStore unter iOS 11. Neue Daten von Sensor Tower zeigen, dass bis zu 8-mal höhere Downloadzahlen für manche Entwickler resultierten. Analysiert hat die Firma die Zahlen der heruntergeladenen Apps in den Zeiträumen vor September 2017 und nach September 2017. In diesem Monat hat Apple bekanntlich mit dem Update auf iOS 11 den größten „AppStore Overhaul“ aller Zeiten publiziert, der wie es aussieht, extremen

MEHR
iOS 11

Apple reagiert: Patch für Siri-Lücke kommt bald

22 März 2018 - von Roman van Genabith

Apple wird ein Patch für die Siri-Lücke unter iOS 11 bringen, bei der versteckte Benachrichtigungen vorgelesen werden. Apple bestätigte, dass ein entsprechendes Update bereits in Arbeit ist. Wann es erscheint, ist noch unklar. Unter iOS 11 hat Apple derzeit eine Lücke, die bewirkt, dass Benachrichtigungen vorgelesen werden, die eigentlich versteckt sein sollten, wie wir heute früh  berichteten. Ab iOS 11 kann der Nutzer einstellen, dass neue Benachrichtigungen auf dem Sperrbildschirm nicht mehr angezeigt werden, wenn das iPhone gesperrt ist. Am iPhone X reicht dann ein Blick, um sie wieder erscheinen

MEHR
iOS 11

iOS 11: Bug lässt Siri versteckte Nachrichten im Sperrbildschirm vorlesen

22 März 2018 - von Roman van Genabith

Siri plaudert zu viel, jedenfalls unter iOS 11. Ein Bug kann dafür sorgen, dass die Assistentin auch Nachrichten vorliest, die sie nicht lesen sollte. Hauptsächlich Dritt-Apps sind davon betroffen. Apple ist informiert. Apples Sprachassistentin Siri ist unter iOS 11 ein wenig zu vertrauensselig. Sie liest Nachrichten vor, die eigentlich vertraulich bleiben sollten. Ab iOS 11 kann der Nutzer einstellen, dass Nachrichten im Sperrbildschirm nicht mehr angezeigt werden. Das passiert erst, wenn das iPhone entbehrt wird, besonders bequem ist das am iPhone X mit Face ID. Doch nun hat der Leser

MEHR
iOS 11

Alle iPhones geknackt? Israelische Sicherheitsfirma behauptet, jedes Apple-Gerät öffnen zu können

27 Februar 2018 - von Roman van Genabith

Alle iPhones lassen sich knacken, behauptet der israelische Sicherheitsdienstleister Cellebrite. Auch das iPhone X unter iOS 11 mache hier keine Ausnahme mehr: Das ist neu, bislang war nur bekannt, dass das israelische Unternehmen ältere iPhones entsperren kann. Details sind noch nicht bekannt. Apples iPhones können alle geknackt werden. Mit dieser doch recht spektakulären Nachricht überraschte das israelische Sicherheitsunternehmen Cellebrite unlängst die Fachwelt und insbesondere bei staatlichen Stellen dürfte dies für Freude gesorgt haben. Auch das Top-Modell, das iPhone X, lässt sich bereits von Cellebrite entsperren, heißt es in einem Bericht.

MEHR
iOS 11

Das können die neuen AirPods! – Around the Apple 55

25 Februar 2018 - von Florian Holtgrefe

Endlich gibt es wieder eine neue Folge Around the Apple und das direkt mit Florian! Heute geht es um einen neuen Kinofilm, der komplett mit dem iPhone gedreht wurde, wann wohl die finale Version von iOS 11.3 raus kommt und was die neuen AirPods können. Viel Spaß! Unsane: Neue Film mit iPhone gedreht! Es gibt bereits mehrere Filme, die in Teilen mit einem iPhone gedreht wurden. Nun feiert der Psychothriller “Unsane“ von Regisseur Steven Soderbergh seine Weltpremiere auf der Berlinale, welcher ausschließlich mit dem Apple Smartphone gedreht wurde. Mit welchen iPhone

MEHR
iOS 11

Apfelplausch #30: AirPods 2 Feature Liste | Wir testen iOS 11.3 | Hands-On mit Akku-Diagnose Tool | 1 Überraschung

24 Februar 2018 - von Lukas

Herzlich Willlllllllkommen zum neuen Apfelplausch! Roman und Lukas testen für euch „live“ die iOS 11.3 Beta und natürlich das Akku-Diagnose Tool. Zudem quatschen wir über die AirPods 2 Gerüchte und alle möglichen Features, die Apple heute oder in 3 Jahren in die AirPods einbauen könnte. Und gleich zu Beginn haben wir eine kleine Ankündigung für euch. Juhu, wir sind bei der 30. Ausgabe des Apfelplausch angelangt. Krass, wie schnell das ging. Es kommt uns vor, als hätten wir erst gestern unseren ersten Versuch gewagt, einen Podcast aufzunehmen. Jedenfalls freuen wir uns,

MEHR
iOS 11

Apple-Mitarbeiter rufen zu oft den Notruf an

23 Februar 2018 - von Roman van Genabith

Apple-Mitarbeiter in Kalifornien rufen während der Arbeit ständig den Notruf an, jedoch wohl nicht absichtlich. Dennoch ärgert sich die Polizei über eine Flut von Fehlalarmen. Apple will das Treiben untersuchen. Ein etwas seltsames Geschehen wird derzeit in Kalifornien beobachtet. Die Rettungsleitstellen von Polizei und Feuerwehr im RaumElk Grove und Sacramento verzeichnen seit einigen Monaten häufig Notrufe, die alle aus ein- und dem selben Ort eintreffen: Einem Wartungs- und Reparaturzentrum von Apple. Jeden Tag treffen im Schnitt 20 Anrufe von dort ein, erklärte ein Behördensprecher in einem Medienbericht. Das geht aber

MEHR
iOS 11

Beta-Time: iOS 11.3, macOS 10.13.4, tvOS 11.3 Beta 3 sind da

20 Februar 2018 - von Lukas

Die Apple internen Entwickler waren fleißig. Zumindest alle außer die von watchOS. Und mit diesem kleinen Witz übermitteln wir euch die eher trockene Nachricht: Die dritten Betas von iOS 11.3, macOS 10.13.4 und tvOS 11.3 sind gerade eben erschienen. In gewohnter Manier können wir euch nicht viel mehr sagen, als der Tatsache, dass die Betas da sind. Für Entwickler ändern sich natürlich oft Hunderte Details, für uns Otto-Normalverbraucher hingegen ist die dritte Beta nicht weiter spannend. Klar, mehr Performance und Stabilität sind irgendwie immer dabei. (UPDATE: Tatsächlich sehen die Release Notes voller

MEHR
iOS 11

iPhone X: Entwickler müssen in Apps künftig um die Notch designen

16 Februar 2018 - von Roman van Genabith

Ab April müssen alle neuen iOS–Apps für das iPhone X und die Notch vorbereitet sein, verlangt Apple seinen Entwicklern ab. Dazu ist das aktuelle SDK und ein aktuelles Xcode nötig. Wann alle alten Apps auf Stand kommen, ist aber unklar. Apple ist immer sehr darum bemüht, die Kompatibilität der Apps im App Store zu den jeweils aktuellen Modellen in iPad– und iPhone-Portfolio hoch zu halten. Darum ist es auch kaum verwunderlich, dass Cupertino nun neue Anforderungen an seine Entwickler stellt. In einer E-Mail und auf seiner Website informiert Apple darüber,

MEHR
iOS 11

WOW: iOS 11.3 rettet laut Analyse 7500 Menschenleben in Europa

26 Januar 2018 - von Lukas

Mit iOS 11.3 führt Apple Advanced Mobile Location (AML) ein. Auch Googles Android wird diesen fortgeschrittenen Ortungsdienst bald integrieren. Die unglaublich positiven Auswirkungen davon wurden nun von der European Emergency Number Association (EENA) erläutert. Die EENA arbeitet mit rund 1300 Mitgliedern unter anderem Hand in Hand mit der Europäischen Union zusammen, um ebensolche Technologien auf Smartphones und Co. voranzutreiben. Die Nichtregierungsorganisation ist in über 80 Ländern aktiv. Kurz vorneweg: Was macht dieses Advanced Mobile Location überhaupt? Damit ist es für Rettungskräfte möglich, den exakten Standort von Geräten zu erfassen, die gerade einen 911-Notruf

MEHR
iOS 11

iOS 11.3 Beta: iMessages in iCloud + ein bisschen AirPlay 2

25 Januar 2018 - von Lukas

In der ersten Beta, die gestern von iOS 11.3 erschienen ist, finden wir einige ziemlich interessante neue Features, die bereits lange angekündigt sind und nun bald kommen werden. Zum einen sind die iMessages in iCloud endlich zurück! Damit haben Nutzer endlich auf allen Geräten den gleichen iMessage Verlauf und können diesen auch bei Speicherplatzbedarf in der Cloud lagern. Zudem soll bei fehlender Netzwerkverbindung aber ein Großteil der Verläufe gespeichert werden. Es ist ein längst überfälliges Feature, das Apple schon in einer der ersten Betas von iOS 11 und macOS High

MEHR

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting