iPhone X Plus: Bloomberg spekuliert über Farben und FeaturesVorherige Artikel
Galaxy S9 hat gegen das iPhone X im ersten Benchmark keine ChanceNächster Artikel

Alle iPhones geknackt? Israelische Sicherheitsfirma behauptet, jedes Apple-Gerät öffnen zu können

iOS, iPhone, News
Alle iPhones geknackt? Israelische Sicherheitsfirma behauptet, jedes Apple-Gerät öffnen zu können
Ähnliche Artikel

Alle iPhones lassen sich knacken, behauptet der israelische Sicherheitsdienstleister Cellebrite. Auch das iPhone X unter iOS 11 mache hier keine Ausnahme mehr: Das ist neu, bislang war nur bekannt, dass das israelische Unternehmen ältere iPhones entsperren kann. Details sind noch nicht bekannt.

Apples iPhones können alle geknackt werden. Mit dieser doch recht spektakulären Nachricht überraschte das israelische Sicherheitsunternehmen Cellebrite unlängst die Fachwelt und insbesondere bei staatlichen Stellen dürfte dies für Freude gesorgt haben.

Auch das Top-Modell, das iPhone X, lässt sich bereits von Cellebrite entsperren, heißt es in einem Bericht.

Im vergangenen Herbst soll genau das bereits erstmals im Auftrag amerikanischer Strafverfolgungsbehörden passiert sein, als es darum ging, dass ein mutmaßlicher Straftäter das Land nicht Richtung Libanon verlassen sollte.

Auch iOS 11 geknackt: Methode unbekannt

Es ist bekannt, dass Cellebrite Angriffe für iOS verkauft hatte. Das FBI war bereits vor Jahren Kunde des Unternehmens und hatte das iPhone 5c eines Amokschützen durch das Unternehmen entsperren lassen.

Auch aktuell ist das FBI weiter Kunde. Zu entsperrende Geräte werden an das Unternehmen geschickt, wo es entsperrt und anschließend an die Behörden zurückgeschickt wird.

Das Unternehmen lässt sich den Job gut bezahlen. Wie es heißt, werde derzeit rund 1.500 Dollar pro entsperrtem Gerät fällig.

Wie genau Cellebrite die iPhones entsperrt und dabei auch die Sicherheitsmechanismen von iOS 11 aushobelt, hat das Unternehmen nicht erklärt. Auch Apple hat sich hierzu noch nicht geäußert.

Alle iPhones geknackt? Israelische Sicherheitsfirma behauptet, jedes Apple-Gerät öffnen zu können
3.84 (76.84%) 19 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Alle iPhones geknackt? Israelische Sicherheitsfirma behauptet, jedes Apple-Gerät öffnen zu können"

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Daniel
Gast

iOS

iPhones werden womöglich noch teurer: LG kann noch nicht liefern

iPhones werden womöglich noch teurer: LG kann noch nicht liefern   1

Apple erhält wohl nicht so bald Unterstützung durch LG beim Bezug von OLED-Displays. Die Folgen könnten unschön sein, nicht nur für Apple selbst. Werden iPhones am Ende noch teurer? Apple möchte [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting