Oster-Betas: iOS 11.4, watchOS 4.3.1 und tvOS 11.3 mit erster TestversionVorherige Artikel
Spannend: Apple tüftelt an Display für AR-Brillen | Apple Watch 4 schon mit microLED?Nächster Artikel

Paukenschlag: Ab 2020 kein Intel mehr in Macs?

Apple, Mac
Paukenschlag: Ab 2020 kein Intel mehr in Macs?
Ähnliche Artikel

Bloomberg hat vor wenigen Stunden berichtet, was bereits von mehreren Quellen spekuliert wurde: Apple möchte eigene Chips in seinen Macs einbauen. Ab 2020 soll es losgehen. Intel wäre damit weg vom Fenster.

Für Intel wäre dies natürlich ein kräftiger Schlag ins Genick. Etwa fünf Prozent des gesamten Umsatzes erwirtschaftet Intel über Apple. Kein Wunder, dass die Intel Aktie gestern zwischenzeitlich fast 10% im Minus lag. Die Börsen waren in den USA schließlich am Ostermontag geöffnet. Es war der größte Kursrutsch

Apple Inc. is planning to use its own chips in Mac computers beginning as early as 2020, replacing processors from Intel Corp., according to people familiar with the plans.

MacBook Pro 2016 Design, 13 und 15 Zoll

MacBook Pro 2016 Design, 13 und 15 Zoll

Eigene Prozessoren

Es ist kein Geheimnis, dass Intel mitunter verantwortlich für den Erfolg der Macs in den letzten Jahren war. Doch auch gegenseitig war dies der Fall. Apple verhalf Intel ganz klar zu diesem recht guten Image.

Was man auf dem iPhone, dem iPad und der Apple Watch bereits heute macht, könnte man nun auf den Macs fortsetzen: Eigene Prozessoren. Mittlerweile gibt es sie zuhauf und verschiedenste kleine Chips finden wir auch in den AirPods, der TouchBar, den Beats und so weiter. Sie sorgen für eine optimale Performance und vor allem für die hervorragende Akku- und Standbyzeit der Apple Geräte.

Vermutlich wären die MacBooks die ersten Rechner, welche Apple eigene Chips bekommen.

Wir sind gespannt, inwiefern die Macs von Apple eigenen Chips profitieren könnten und halten euch gerne weiter auf dem Laufenden.

Paukenschlag: Ab 2020 kein Intel mehr in Macs?
3.89 (77.78%) 9 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

2
Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
2 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
2 Comment authors
martin414 Edi Recent comment authors
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
martin414
Gast
martin414

Solange Apple für alle Intel-Macs dann noch fleißig die jährlichen neuen Versionen über 2020 hinaus anbietet, hat wahrscheinlich keiner was dagegen. Auch die eigenen ARM-Macs etwas günstiger Anzubieten wäre strategisch perfekt, um die neuen Mac-Rechner und MacBooks schmackhaft zu machen!!:)

Edi
Gast
Edi

Also ich finde diese Gemüse-Chips ganz lecker! Ob Apple die auch so knusprig hinbekommt?;-)

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting