Apple Telefonkonferenz zu Quartalszahlen: Das Wichtigeste zusammengefasstVorherige Artikel
WhatsApp mit Werbung: 2019 geht es losNächster Artikel

Apple ist nicht länger zweitgrößter Smartphonehersteller

Geld und Markt, iPhone, News
Apple ist nicht länger zweitgrößter Smartphonehersteller
Ähnliche Artikel

Apple ist bei den weltweiten Smartphone-Verkäufen auf den dritten Platz abgerutscht. Bislang konnte einzig Samsung mehr Smartphones als Apple verkaufen.

Apple hat zwar im letzten Quartal mehr iPhones verkaufen können, wie die jüngst vorgestellten Quartalszahlen zeigen, doch das Wachstum fiel mit 0,7% minimal aus: 43,3 Millionen iPhones hat Apple abgesetzt. Apple hatte damit einen Marktanteil von 12,1% vom weltweiten Smartphonemarkt. Das reichte aber nicht, um Platz zwei behaupten zu können.

Huawei zieht vorbei

Das letzte Quartal war ein extrem starkes für Huawei. Der chinesische Smartphone- und Netzwerkausrüster konnte unglaubliche 53,4 Millionen Smartphones verkaufen. Das entspricht einem satten Plus von 41%, wie die Marktforscher von IDC ermittelt haben.

Kein anderer Akteur in den Top5 konnte derart stark wachsen. Huawei nahm auch Samsung deutlich Anteile ab, deren Verkäufe brachen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 10% ein.

Huawei hat damit einen Marktanteil von 15,8%, doch Samsung dominiert weiter den Markt. Es konnte zwischen April und Juni rund 79,8 Millionen Smartphones verkaufen, das entspricht einem Marktanteil von 20,9%.

Samsung und Huawei haben ein ähnliches Portfolio: Beide Anbieter haben viele Modelle im Programm, die Masse der Verbraucher greift aber eher zu günstigeren Geräten.

Apple adressiert mit dem iPhone in der Hauptsache das Premium-Segment.
Hinter dem iPhone holen aber die chinesischen Hersteller Xiaomi und Oppo stark auf. Beide weisen weiterhin kräftige Wachstumsraten auf und könnten perspektivisch zu einer echten Gefahr für Apples Platz auf dem Treppchen werden.

Apple ist nicht länger zweitgrößter Smartphonehersteller
3.33 (66.67%) 12 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Geld und Markt

iPhone-Verkäufe doch stärker als gedacht? Foxconn und TSMC haben gut zu tun

iPhone-Verkäufe doch stärker als gedacht? Foxconn und TSMC haben gut zu tun   1

Apple erhält nach wiederholten Negativ-Meldungen nun ein wenig Rückenwind aus der Lieferkette. Mit Foxconn und TSMC haben zwei seiner größten Zulieferer zuletzt wieder deutlich bessere Zahlen vorgelegt. das könnte auf [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting