iPhone verletzt Qualcomm-Patente nicht: Apple setzt sich in Mannheim durchVorherige Artikel
iPhone XI: Neues Rendering zeigt kleinere Notch und überarbeitete KameraNächster Artikel

Analyse: Apple sollte iPhone-Preise weiter senken und mehr Geld für Übernahmen ausgeben, stimmt ihr zu?

Geld und Markt, iPhone, News
Analyse: Apple sollte iPhone-Preise weiter senken und mehr Geld für Übernahmen ausgeben, stimmt ihr zu?
Ähnliche Artikel

Das iPhone könnte zu noch günstigeren Preisen an den Kunden gebracht werden. Analysten sind der Meinung, dass Apple gut daran täte, den Verkauf weiter mit reduzierten Preisen anzutreiben, vor allem in China.

Das iPhone ist zu teuer, das haben verschiedene Einschätzungen von Analysten zuletzt einhellig ergeben. Vor allem das iPhone XR ist für die gebotene <Leistung zu kostspielig, um auf dem Massenmarkt erfolgreich zu sein, so sehen es die Marktforscher, Apfellike.com berichtete. Vor diesem Hintergrund sind manche Beobachter überzeugt, Apple sollte die Preise weiter senken. Vor allem in China sieht es derzeit für Apple nicht gut aus.

Weitere Preissenkungen beim iPhone wären sinnvoll

Die Analysten der Marktforschungsfirma Wedbush Securities sind davon überzeugt, dass Apple weitere Preissenkungen beim iPhone in Betracht ziehen sollte. Die Reduzierungen des Einkaufspreises des iPhone XR um zunächst 60 und dann 100 Dollar reiche nicht aus. Gerade in China sei für Apple derzeit Alarmstufe Rot ausgegeben worden. Der Markt ist zu wichtig, so die Analysten, um hier etwas zu riskieren.

Beim Ausbau von Apples Services-Segment sind die Positionen von Wedbush allerdings streitbar. Um den eigenen Streamingdienst, der 2019 starten könnte, Apfellike.com berichtete, für Original-Inhalte schneller in Schwung zu bringen, sei es durchaus sinnvoll, größere Übernahmen anzustoßen. Netflix wäre hier etwa ein geeigneter Kandidat oder auch das Videoangebot von Disney. Ob Apple allerdings einen derart drastischen Schritt gehen wird, ist eher fraglich.

Was meint ihr: Wie sollte Apple in den kommenden Monaten auf dem Weltmarkt agieren?

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Geld und Markt

macOS 14.6: Tester können erste Public Beta laden

macOS 14.6: Tester können erste Public Beta laden   0

Apple hat heute Abend auch macOS 14.6 Public Beta 1 für die interessierten freiwilligen Tester bereitgestellt. Dieses Update dürfte die letzte größere Aktualisierung für macOS Sonoma sein, bevor im Herbst [...]