Beta 3 von iOS 12.1.3 und macOS 10.14.3 für Entwickler und freiwillige Tester wurde veröffentlichtVorherige Artikel
Heiße Ware: Apple-Manager bedankt sich bei Polizisten für Kampf gegen ProduktpiraterieNächster Artikel

Samsung-Event: Galaxy S10 kommt sicher, faltbares Galaxy Fold vielleicht

News, Samsung
Samsung-Event: Galaxy S10 kommt sicher, faltbares Galaxy Fold vielleicht
Ähnliche Artikel

Samsung hat heute das Event zur Präsentation des Galaxy S10 angekündigt. Doch möglicherweise wird der Star der Veranstaltung eine bis dahin völlig unbekannte Größe: Samsung möchte es nämlich jetzt wissen und bringt vermutlich sein erstes faltbare Smartphone.

Stets irgendwann in den ersten Monaten des neuen Jahres gehen die neuen Top-Modelle der Galaxy S-Reihe von Samsung an den Start, in diesem Jahr ist es nicht anders: Der südkoreanische Hersteller hat heute zu einer Präsentation ins Bill Graham Civic Auditorium in San Francisco eingeladen. Dort wird man am 20. Februar seine neuen Top-Produkte präsentieren, ein Mittwoch ist das.

SamsungUnpacked 2019 - Samsung

SamsungUnpacked 2019 – Samsung

Was sicher kommen wird, ist das Galaxy S10. Das WSJ geht von drei Modellen aus, das Display hat eine größte Diagonale von 6,4 Zoll und nähert sich so dem iPhone Xs Max. Die Spezifikationen sind noch nicht bekannt, es könnte aber eine Dualkamera auf der Front auftauchen, zumindest beim Galaxy S10 Plus.

Daneben wird noch eine kleinere Version erwartet: Das Galaxy S10 Lite soll ein 5,8 Zoll messendes Panel erhalten.

Kommt das faltbare Galaxy?

Neben dem Galaxy S10, das keine allzu großen Überraschungen bieten und eher eine Evolution des bestehenden Konzepts darstellen dürfte, wird aber auch ein echtes Highlight erwartet. So könnte Samsung sein erstes faltbares Smartphone vorstellen, Gerüchte über dieses Modell, das bislang als „Galaxy F“ bezeichnet wurde, kamen schon vor Monaten auf, Apfellike.com berichtete. Nun ist vom „Galaxy Fold“ die Rede.

Viel ist noch nicht bekannt über dieses neue Gerät, nur gingen die früheren Spekulationen davon aus, dass dieses erste Falt-Smartphone aufgrund der zwei verbauten OLED-Panels ziemlich teuer werden dürfte.

Nicht nur Samsung ist an den faltbaren Smartphones dran, die Konkurrenz hechelt dieser Technik ebenfalls mit hängender Zunge hinterher. So soll auch Huawei kurz davor stehen, ein erstes Falt-Smartphone zu präsentieren und zwar auf dem MWC Ende Februar in Barcelona. Damit die Samsung-Innovation nicht in dessen Schatten steht, haben die Südkoreaner ihre Keynote kurzerhand ein wenig vorgezogen, damit hatte man in früheren Jahren schon denkwürdige Erfahrungen gemacht.

Samsung-Event: Galaxy S10 kommt sicher, faltbares Galaxy Fold vielleicht
4.67 (93.33%) 3 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting