Apfelplausch #82: iPhone 11 Design | Spring Keynote Termine | Neues MacBook Pro 2019 | AirPods 2 FarbenVorherige Artikel
FaceTime-Gruppenanrufe immer noch nicht richtig repariert: Apple erklärt provisorische LösungNächster Artikel

Leak: iPad Mini 5 äußerlich fast unverändert, aber 2019-iPad etwas größer?

Gerüchte, iPad, News
Leak: iPad Mini 5 äußerlich fast unverändert, aber 2019-iPad etwas größer?
Ähnliche Artikel

Das iPad Mini 5 wird wohl genauso aussehen wie das iPad Mini 4. Wie ein bekannter Leaker auf Twitter geschrieben hat, lägen ihm bereits Renderings des neuen Modells vor und daraus ergäben sich keine nennenswerten Designänderungen.

Wenn Apple in wenigen Wochen das iPad Mini 5 auf den Markt bringt, das bereits verschiedentlich in der Gerüchteküche für den Frühling 2019 vorhergesagt wurde, wird es womöglich kaum vom aktuellen iPad Mini zu unterscheiden sein. Ein bekannter Leaker der Plattform OnLeaks hat sich mit einem Tweet zu Wort gemeldet, der sich mit Apples neuem kleinsten Tablet beschäftigt.

Danach wird dieses iPad Mini 5 sich äußerlich nur in einem einzigen Detail vom aktuellen und bereits vier Jahre alten Modell unterscheiden: Das Mikrofon wandert in die Mitte der oberen Gerätekannte. Sonst bleibt alles beim alten: Lightning-Port und Touch ID. Nichts ist es also mit Face ID und Edge-to-Edge-Display, das wäre aber wohl auch zu viel erwartet gewesen, immerhin wurde ja auch gemutmaßt, dass der Preis unverändert bleiben soll.

iPad für Einsteiger künftig etwas größer

Hingegen könnte sich etwas beim 9,7 Zoll-iPad tun. Hier prognostizieren viele Beobachter ein etwas größeres Display in der Version von 2019. Statt 9,7 Zoll könnte es künftig 10,2 Zoll messen. Die Ränder sollen gleichzeitig etwas schmaler werden, was bedeutet, das iPad würde insgesamt etwas kompakter ausfallen.

Im Herbst wird Apple dann jüngsten Vermutungen nach noch zwei iPad Pro-Modelle vorstellen.

Leak: iPad Mini 5 äußerlich fast unverändert, aber 2019-iPad etwas größer?
4 (80%) 14 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Gerüchte

Google muss 1,49 Milliarden euro Wettbewerbsstrafe an EU zahlen

Google muss 1,49 Milliarden euro Wettbewerbsstrafe an EU zahlen   0

Google verstößt gegen europäisches Kartellrecht, so zumindest sieht es die EU-Kommission. Sie hat heute eine Strafzahlung in Höhe von 1,49 Milliarden Euro gegen den Suchmaschinenkonzern verhängt. Rechtsmittel sind zulässig und [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting