Umfrage: Was haltet ihr von Apple Prime?Vorherige Artikel
iPhones ab 2019 mit bis zu 25% mehr Akku: Mehr Power für neues Zwei-Wege-Wireless ChargingNächster Artikel

Apple senkt erneut Preise für iPhone, iPad und co. in China

Apple, Geld und Markt, News
Apple senkt erneut Preise für iPhone, iPad und co. in China
Ähnliche Artikel

Apple hat die Preise für seine iPhones, aber auch andere Produkte, in China erneut gesenkt. Damit reagiert das Unternehmen auf Steuersenkungen in dem fernöstlichen Land. Es sind bereits die dritten  Preissenkungen innerhalb der letzten Monate.

Apple senkt die Preise für seine iPhones. Der chinesische Apple Online Store war gestern im Laufe des Tages offline gegangen und im Zuge von Wartungsarbeiten für mehrere Stunden nicht erreichbar gewesen. Wie zuerst vom amerikanischen Wirtschaftssender CnBC bemerkt worden war, hatten sich die Preise für das iPhone, aber auch diverse andere Produkte verändert, als der Store schließlich wieder da war. Mit dieser Anpassung nach unten reagiert Apple auf die in China vorgenommene Senkung der Mehrwertsteuer von 16% auf 13%. Dabei fallend ie Preissenkungen im Einzelfall etwas über dem Schnitt der Steuersenkung aus.

So wird das iPhone XR etwa rund 4,5% günstiger.

Apple will in China wieder attraktiver werden

Wer sich innerhalb der letzten 14 Tage ein iPhone gekauft hat, kann den Betrag, den er nach der Preissenkung gespart hätte, sich nun von Apple zurückerstatten lassen. Im Preis gesenkt wurden aber nicht nur iPhones, sondern auch das iPad, der Mac, die AirPods, sowie die übrigen Artikel im Sortiment.

Diese Preissenkung war bereits die dritte Runde der Preisanpassungen, die Apple in China vorgenommen hat. Vor Monaten hatte Apple zunächst das iPhone XR und später das iPhone Xs / Max in China günstiger gemacht, indem es die Preise für die Einkäufer reduziert hatte, die diese dann an die Endkunden weitergegeben hatten. Apple wollte mit diesem Schritt die iPhone-Verkäufe wieder anfachen, die im letzten Jahr deutlich eingebrochen waren. Der Grund hierfür wird von Experten in den immens hohen Preisen gesehen, die in China teils noch über dem Niveau der US-Preise liegen.

Apple senkt erneut Preise für iPhone, iPad und co. in China
3.8 (76%) 15 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting