iOS 13: Ist mein iPhone oder iPad noch dabei?Vorherige Artikel
Mac Pro und Pro Display: Apple hat die Profis wiederentdecktNächster Artikel

Umfrage: Wie fandet ihr die WWDC 2019 Keynote?

Apple, iOS, Mac, MacOS, Software, tvOS, watchOS
Umfrage: Wie fandet ihr die WWDC 2019 Keynote?
Ähnliche Artikel

Nachdem wir alle eine Nacht geschlafen haben und das WWDC Feuerwerk mit etwas Abstand bewerten können, haben wir gleich zwei Umfragen für euch! Uns interessiert, wie ihr die gestrige Keynote fandet, und was euer Highlight war.

Wir freuen uns über die Teilnahme an den Umfragen unten sowie eine rege Diskussion in den Kommentaren. Gerne könnt ihr auch eure Fragen in den Kommentaren stellen.

iOS 13, die Trennung in iPadOS, watchOS 6, tvOS 13, macOS Catalina sowie der neue Mac Pro samt Display waren schon eine Ansage. Deutlich über 2 Stunden zog sich die Keynote und bot unheimlich viele Neuerungen sowie einige Details, auf die selbst Apple nicht einging. Wir haben gestern schon in Artikelform den Großteil zusammengefasst.

Hier auch unser neues WWDC-SUM-UP als Video auf unserem YouTube Kanal Around The Apple:

Umfrage

Doch jetzt wollen wir eure Meinungen hören: Wart ihr insgesamt zufrieden mit dem Feuerwerk, das Apple gestern abbrannte? Oder konnte die Keynote eure Erwartungen vielleicht sogar übertreffen? Oder war das alles eher langweilig für euch? Nehmt dafür gerne an der ersten Umfrage per Direktlink oder hier eingebettet teil:

Unsere zweite Frage heute: Was war denn euer Highlight? Eine der Software Versionen oder der Mac Po oder vielleicht die iPadOS News? Ihr könnt auch mehrere Dinge ankreuzen hier. Daher unsere zweite Frage auch hier per Direktlink oder eingebettet:

Wir freuen uns auf rege Diskussionen und eure Fragen in den Kommentaren:

Umfrage: Wie fandet ihr die WWDC 2019 Keynote?
3.75 (75%) 4 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting