SiriOS: Bringt Apple ein Voice-Betriebssystem zur nächsten WWDC?Vorherige Artikel
iPhones ab 2020 mit noch kleineren ProzessorenNächster Artikel

iPhone-Displays: Samsung bekommt Konkurrenz von LG und BOE

Apple, Geld und Markt, News
iPhone-Displays: Samsung bekommt Konkurrenz von LG und BOE
Ähnliche Artikel

Apple wird für eine iPhones von 2019 wohl erneut auch OLED-Displays von LG Display beziehen. Im kommenden Jahr wird dann voraussichtlich ein weiterer Zulieferer Panels für das iPhone liefern. Apple ist seit je her bestrebt, die Abhängigkeit von einzelnen Herstellern so weit wie möglich zu verringern.

Apple wird wohl im Lineup des iPhones von 2019 erneut größtenteils Displays einsetzen, die von Samsung Display bezogen werden. Die Südkoreaner, die im Smartphonegeschäft zu Apples schärfsten Konkurrenten gehören, sind schon lange zuverlässige Vertragspartner von Apple bei der Lieferung von Komponenten wie Speicher und Bildschirmen. Erst jüngst musste Apple jedoch eine deftige Strafe an Samsung zahlen, nachdem man sich mit der Abnahmemenge von OLED-Panels verschätzt hatte und Samsung daraufhin ein nicht unbeträchtlicher wirtschaftlicher Schaden entstanden war, Apfellike.com berichtete. Dies wird sich im kommenden Produktionszyklus hoffentlich nicht wiederholen.

OLED-Panels für das iPhone in Zukunft von BOE und LG

Im Lineup von 2019 wird Apple wohl erneut auch Panels von LG Display ins iPhone verbauen. LG hatte zuvor bereits OLED-Bildschirme an Apple geliefert, jedoch nur in recht geringem Umfang, Grund hierfür waren Apples hohe Qualitätsanforderungen, die LG lange nicht erfüllen konnte. Nun aber kommt der Produktionsprozess langsam in Gang. Im Jahr darauf wird Apple dann wohl eine weitere Firma in seine Lieferkette für iPhone-Displays aufnehmen, schätzen Analysten der Großbank Barclays. Danach wird BOE ab 2020 ebenfalls OLED-Panels für das iPhone liefern. BOE ist Chinas größter Hersteller von Bildschirmen, das Unternehmen wurde auch schon früher als möglicher Zulieferer Apples genannt. Apple ist stets bemüht, seine Lieferkette möglichst weit zu diversifizieren, um einerseits bessere Preise zu erhalten und andererseits von möglichen Produktionsausfällen oder Verzögerungen weniger stark betroffen zu werden.

iPhone-Displays: Samsung bekommt Konkurrenz von LG und BOE
4.17 (83.33%) 18 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Apple

Apfelplausch #115: Apple Glasses wirklich schon 2020? | Apples Image unter der Lupe | Catalina Eindrücke und mehr

Apfelplausch #115: Apple Glasses wirklich schon 2020? | Apples Image unter der Lupe | Catalina Eindrücke und mehr   0

Im Apfelplausch Nummer 115 diskutieren Roman und Lukas über die neuen Gerüchte zum Apple-AR-Headset, das 2020 kommen könnte. Ebenso reden wir über die Oktoberkeynote, die immer unwahrscheinlicher wird. Nicht zuletzt stehen die [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting