Apple veröffentlicht macOS Catalina Public Beta 4Vorherige Artikel
MacBook mit 5G 2020 geplant: Wärt ihr interessiert?Nächster Artikel

2020-iPhones: Face ID für alle, 3D-Kameras nur für Top-Modelle

Gerüchte, iPhone, News
2020-iPhones: Face ID für alle, 3D-Kameras nur für Top-Modelle
Ähnliche Artikel

Apple wird wenigstens bis 2020 an seiner Gesichtserkennung Face ID festhalten, da ist sich Analyst Ming-Chi Kuo vonj TF International Securities sicher. Die Technik hatte das Unternehmen im Jahr 2017 im iPhone X eingeführt, doch zuletzt häuften sich auch Gerüchte um eine Wiederkehr von Touch ID, allerdings in einer raffinierteren Form.

Apple wird alle drei neuen iPhones, die man im Jahr 2020 vorstellen wird, noch mit Face ID ausstatten, zu dieser Einschätzung kommt der bekannte und in Sachen Apple für gewöhnlich recht gut vernetzte Analyst Ming-Chi Kuo, der für TF International Securities arbeitet. In einer aktuellen Notiz spricht er über das Lineup des kommenden Jahres, das auch heute schon Gegenstand verschiedener Gerüchte ist. So hatten wir erst kürzlich in einer weiteren Meldung darüber berichtet, dass Apple kommendes Jahr womöglich ein iPhone mit einem 120 Hz-Display bringen könnte, im iPad Pro nennt das Unternehmen diese Technik ProMotion.

3D-Kameras nur in den Flaggschiffmodellen

Weiter glaubt Ming-Chi Kuo, dass Apple die neuartigen Time-of-Flight-Kameras ebenfalls ins Lineup von 2020 bringen wird, von dieser Entwicklung war der Analyst schon länger überzeugt, wie wir zuvor berichtet hatten. Diese neuen 3D-Kameras können hochpräzise Messungen von Distanzen zu anderen Objekten im Raum in einer Entfernung von mehreren Metern erstellen, solche Messungen werden etwa für den Betrieb fortschrittlicher AR-Anwendungen gebraucht. Kuo sieht allerdings nur die beiden Top-Modelle von 2020 mit den neuen 3D-Kameras ausgestattet, das günstigere Modell würde demnach eine weniger avancierte Kamera-Ausstattung erhalten.

2020 werden auch die ersten iPhones mit dem neuen Mobilfunkstandard 5G erwartet, im Jahr darauf wird es dann womöglich ein iPhone mit einem Modem aus Apples eigener Entwicklung geben, wie wir in dieser Meldung berichtet hatten.

2020-iPhones: Face ID für alle, 3D-Kameras nur für Top-Modelle
4.25 (85%) 8 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting