Apple veröffentlicht iOs 13.2 Beta 3 und weitere neue Betas für EntwicklerVorherige Artikel
Heute noch günstig: iTunes Movie Mittwoch: Nächster Artikel

App Store und Apple Music gestört: Apple-Dienste heute Abend mit Ausfällen

Apple, News
App Store und Apple Music gestört: Apple-Dienste heute Abend mit Ausfällen
Ähnliche Artikel

Verschiedene Dienste von Apple wie etwa der App Store litten heute Abend unter verschiedenen Problemen. Die Störungen sind inzwischen zwar laut Angaben von Apple wieder beseitigt, doch Nutzer könnten noch immer vereinzelt auf Probleme treffen. Läuft bei euch in der iCloud alles rund?

Apples iCloud hat heute Abend erneut mit einigen Ausfällen zu kämpfen. Seit den Abendstunden berichteten Nutzer über Probleme beim Zugriff auf einige Services. So konnten verschiedene Anwender etwa Apple Music nicht mehr störungsfrei verwenden. Auch der App Store war von den Fehlern betroffen, hier konnten teils keine Updates mehr geladen werden oder der App Store verschloss sich in Gänze einigen Anwendern.

Apple meldet: Störungen sind wieder weitgehend behoben

Apple hat auf seiner eigenen Statusseite, die den Zustand der verschiedenen Dienste dokumentiert, auch einige Störungen mit Apple Music und dem App Store eingeräumt. Auch das Developer-Portal war von den Problemen betroffen, was dazu geführt hat, dass sich unter anderem die heute Abend an die Developer verteilten Betas von iOS, tvOS und watchOS nicht mehr laden und installieren ließen.

Nun aber heißt es bei Apple: Alles wieder OK. Die Störungen, so wird es meistens kommuniziert, betrafen nur einige wenige Nutzer, dies kann allerdings durchaus einige hudnertausendd Anwender betreffen.

Beobachtet ihr noch immer Fehlfunktionen in der iCloud?

App Store und Apple Music gestört: Apple-Dienste heute Abend mit Ausfällen
4.27 (85.33%) 15 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Apple

NFC für alle: Bundesregierung will Apple Pay-Konkurrenten den Weg per Gesetz frei räumen

NFC für alle: Bundesregierung will Apple Pay-Konkurrenten den Weg per Gesetz frei räumen   0

Apple Pay wird womöglich bald reichlich Konkurrenz bekommen. Eine Gesetzesinitiative, die unlängst den Bundestag passiert hat, sieht eine erzwungene Öffnung der NFC-Schnittstelle in Apples iPhone vor. Apple zeigt sich von [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting