Apple veröffentlicht Beta 1 von macOS Catalina 10.15.2Vorherige Artikel
Ewiges Wachstum? Apple Watch baut Führung bei Smartwatches weiter ausNächster Artikel

Günstiger als der HomePod: Der Echo Studio kann jetzt bestellt werden

News, Sonstiges
Günstiger als der HomePod: Der Echo Studio kann jetzt bestellt werden
Ähnliche Artikel

Der neue Echo Studio von Amazon kann ab heute bestellt werden. Der High-End-Echo ist der Herausforderer des HomePod von Apple und Amazon hat diesen zumindest preislich unterboten. Ob er mit dem HomePod auf klanglicher Ebene konkurrieren kann, muss sich zeigen.

Ab heute kann der Echo Studio auch in Deutschland bestellt werden. Amazon hat den neuen Top-Echo kürzlich gemeinsam mit einigen anderen neuen Echo-Modellen präsentiert, Apfellike.com berichtete. Der Echo Studio bietet ähnliche Leistungsmerkmale wie der HomePod. Er besitzt fünf direktionale Lautsprecher, die von einem 330 Watt starken Tieftöner flankiert werden.

Die Anordnung der Lautsprecher soll einen dreidimensionalen Raumklang ermöglichen, Dolby Atmos und 360 Reality Audio werden ebenfalls unterstützt. Dies führt in ersten Tests auch zu vergleichsweise guten Resultaten, obgleich ein einzelner Speaker natürlich nie eine komplett bestückte Surround-Anlage ersetzen kann. Amazon hat in Amazon Music eine Auswahl an 3D-Songs hinterlegt, die aber noch begrenzt ist. Hier soll es in Bälde mehr Hörfutter geben.

Der Echo Studio lässt sich mit einem Fire TV koppeln und taugt dann auch als TV-Lautsprecher.

Echo Studio kostet 199 Euro und Käufer müssen sich gedulden

Wer den Echo Studio heute bestellt, muss allerdings noch etwas Geduld aufbringen. Derzeit werden Liefertermine um den Jahreswechsel herum angeboten. Möglich, dass Amazon hier in nächster Zeit noch etwas nacharbeitet, im Moment aber sieht es so aus, als würde es mit einer Lieferung zu Weihnachten schwer.

Der Echo Studio kostet 199,99 Euro, Amazon hat damit den HomePod von Apple unterboten.


Günstiger als der HomePod: Der Echo Studio kann jetzt bestellt werden
4.33 (86.67%) 12 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

News

NFC für alle: Bundesregierung will Apple Pay-Konkurrenten den Weg per Gesetz frei räumen

NFC für alle: Bundesregierung will Apple Pay-Konkurrenten den Weg per Gesetz frei räumen   0

Apple Pay wird womöglich bald reichlich Konkurrenz bekommen. Eine Gesetzesinitiative, die unlängst den Bundestag passiert hat, sieht eine erzwungene Öffnung der NFC-Schnittstelle in Apples iPhone vor. Apple zeigt sich von [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting