Vorherige Artikel
Beeindruckend: Das iPhone nimmt zwei Drittel der weltweiten Smartphonegewinne mitNächster Artikel

Kuo: Durchbruch beim optischen Zoom am Smartphone erfolgt 2020

News, Sonstiges
Kuo: Durchbruch beim optischen Zoom am Smartphone erfolgt 2020
Ähnliche Artikel

Der optische Zoom am Smartphone steht vor entscheidenden Durchbrüchen: Im kommenden Jahr wird erstmals ein zehnfacher optischer Zoom an einem Handy erwartet. Wie Apple seine Kamera im iPhone in dieser Hinsicht 2020 weiterentwickeln wird, ist indes noch nicht abzusehen.

2020 bedeutet für den optischen Zoom am Smartphone einen entscheidenden Wendepunkt, ist sich der bekannte Analyst Ming-Chi Kuo sicher. In einer aktuellen Notiz für das Analyseunternehmen TF International Securities spricht Kuo von deutlich verbesserten Zoom-Kompetenzen der Top-Modelle von 2020. So werde etwa Huawei in seinem kommenden Top-Modell Huawei Mate40 Pro erstmals einen zehnfachen optischen Zoom bringen. Das Smartphone wird für das erste Halbjahr 2020 erwartet. Huawei hat in der Smartphonefotografie schon mit seinen letzten Flaggschiffen die Marschrichtung der  Branche vorgezeichnet, allerdings sind derzeit viele Kunden außerhalb Chinas skeptisch und beim Kauf von Huawei-Geräten abwartend. Hintergrund ist die Unsicherheit bezüglich der Android-Lizenz, wodurch bei jedem neuen Top-Modell unklar ist, ob und wie lange die Google-Dienste dem Anwender zur Verfügung stehen.

Wird Apple am iPhone ebenfalls nachschärfen?

Auch der Huawei-Ableger Oppo plant laut Ming-Chi Kuo deutlich verbesserte Zoom-Fähigkeiten in seinen Geräten. Wie Apples Pläne für das iPhone für 2020 aussehen, bleibt indes unklar. Hier hat sich bei den neuen Modellen 2019 nichts getan. Zwar vermochten die Kameras in iPhone 11 und iPhone 11 Pro vor allem durch den neuen Nachtmodus und die Ultraweitwinkellinse durchaus zu überzeugen, der optische Zoom blieb aber auf zwei Zoomstufen begrenzt, anschließend erfolgt ein zugegeben recht gelungen gelöster Übergang zum zehnfachen Digitalzoom. Vor der Präsentation der iPhones von 2019 wurde immer wieder über einen drei- oder gar fünffachen optischen Zoom am iPhone spekuliert, der dann nicht kam.

Apple dürfte aber im kommenden Jahr gehörig unter Druck geraten, sodass auch hier mit einer deutlichen Verbesserung der Kamera zu rechnen ist.

Kuo: Durchbruch beim optischen Zoom am Smartphone erfolgt 2020
4.11 (82.22%) 9 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting