Apfelplausch #94: XXL-WWDC-Gerüchte | Zum 1. Mal Apple Pay | iPhone 2019 Leaks | Neues von Google und SamsungVorherige Artikel
iPhone XR lief 2019 bislang trotz insgesamt schwacher Verkäufe gutNächster Artikel

iPhones 2019 montieren Menschen in Bilder, laden die AirPods und verbessern den Kamera-Zoom

Gerüchte, iPhone, News
iPhones 2019 montieren Menschen in Bilder, laden die AirPods und verbessern den Kamera-Zoom
Ähnliche Artikel

Apples neues iPhone wird womöglich ein Feature mitbringen, das zwar nützlich wäre, aber auch Probleme verursachen kann. Darüber hinaus scheint die Triple-Cam für die neuen Top-Modelle sicher.

Apples neues iPhone-Lineup wird wohl im September vorgestellt und die Features sind jetzt schon zu einem Teil nahezu eine ausgemachte Sache. So bekräftigt zuletzt auch ein neuer Bericht der Wirtschaftsagentur Bloomberg, dass Apple wohl eine Triple-Cam in seine neuen Top-Modelle einbauen wird. Die dritte Linse soll ein Superweitwinkelobjektiv sein, die neue Anordnung soll insgesamt größeren Detailreichtum der Bilder ermöglichen.

Zudem soll es eine neue Funktion geben, mit der sich Personen nachträglich in ein Bild montieren lassen, die der Fotograph ursprünglich gar nicht aufgenommen hatte. Für ein erinnerungswürdiges Gruppenfoto mag das praktisch sein, dieses Feature würde aber auch die Erstellung sogenannter DeepFakes ermöglichen und diese wiederum sind ein erstklassiger Nährboden für potenziell gefährliche Fake News.

iPhone wird bald die AirPods laden

Weiterhin wird wohl der optische Zoom verbessert, das wurde jedoch schon zuvor vermutet. Auch die Dualkamera, die wohl in das iPhone XR-Nachfolgemodell kommen wird, soll hier Verbesserungen mit sich bringen.

Ferner wird Apple, so heißt es auch hier erneut, eine Funktion implementieren, mit der das iPhone Geräte wie die AirPods laden kann, wir hatten zuvor bereits über diese Möglichkeit berichtet. Diese müssen hierfür einfach nur auf die Rückseite des iPhones gelegt werden. Samsung hat ein solches Feature bereits in sein Galaxy S10 eingebaut und nennt es dort Wireless PowerShare. Beim iPhone wird es wohl einen größeren Akku erfordern und der wiederum könnte das Gerät um 0,5 mm dicker machen.

iPhones 2019 montieren Menschen in Bilder, laden die AirPods und verbessern den Kamera-Zoom
3.75 (75%) 4 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Gerüchte

Gute Noten: Apple kann Analysten mit neuen Produkten überzeugen

Gute Noten: Apple kann Analysten mit neuen Produkten überzeugen   0

Die neuen iPhones kommen in der Finanzwelt gut an. Apple habe das Lineup strategisch sinnvoll aktualisiert, ist die einhellige Meinung vieler Beobachter. Entsprechend wird auch die Entwicklung der Aktie des [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting