Jetzt jede Kreditkarte mit Apple Pay nutzen: Curve in Europa gestartetVorherige Artikel
Auch macOS 10.15.3 mit Grafikverbesserungen, watchOS 6.1.2 und tvOS 13.3.1 für alle Nutzer erschienenNächster Artikel

Für alle Nutzer: iOS 13.3.1 / iPadOS 13.3.1 mit reparierter Bildschirmzeit, CarPlay und Mail-App

iOS, News
Für alle Nutzer: iOS 13.3.1 / iPadOS 13.3.1 mit reparierter Bildschirmzeit, CarPlay und Mail-App
Ähnliche Artikel

Apple hat heute Abend iOS 13.3.1 und iPadOS 13.3.1 für alle Nutzer veröffentlicht. Das Update bringt unter anderem die neu eingeführten Kommunikationslimits für Kinder in Ordnung und repariert überdies verschiedene Probleme mit Mail und fixt weitere Bugs.

Heute Abend hat Apple iOS 13.3.1 und iPadOS 13.3.1 für alle Nutzer veröffentlicht. Das Update wird wie immer in Wellen verteilt und taucht nicht auf allen Geräten sofort auf.

Apple repariert in iOS 13.3.1 unter anderem das Feature der Kommunikationsbeschränkungen für Kinder, die in iOS 13.3 eingeführt wurden, aber unwirksam waren, Apfellike.com berichtete.

Weiter können Nutzer jetzt den Ultrabreitband-Chip in iPhone 11 und iPhone 11 Pro deaktivieren, um die Sammlung von Standortdaten zu verhindern.

Das ist neu in iOS 13.3.1

Folgende Anmerkungen hat Apple zu diesem Update notiert:,

iOS 13.3.1 enthält Fehlerbehebungen und Verbesserungen. Dieses Update:

  • Behebt ein Problem bei Kommunikationslimits, durch das Kontakte ohne die Eingabe des Bildschirmzeitcodes hinzugefügt werden konnten
  • Fügt eine Einstellung hinzu, mit der die Verwendung der Ortungsdienste durch den U1 Ultrabreitbandchip gesteuert werden kann
  • Korrigiert ein Problem, das eine kurze Verzögerung vor dem Bearbeiten von Deep Fusion-Fotos des iPhone 11 oder iPhone 11 Pro verursachen konnte
  • Löst ein Problem bei Mail, durch das entfernte Bilder trotz deaktivierter Einstellung „Entfernte Bilder laden“ geladen werden konnten
  • Behebt ein Problem, bei dem in Mail mehrere Dialogfenster zum Widerrufen angezeigt werden konnten
  • Korrigiert ein Problem, bei dem FaceTime die rückseitige Ultra-Weitwinkelkamera anstelle der Weitwinkelkamera verwenden konnte
  • Löst ein Problem, bei dem das Senden von Push-Mitteilungen über WLAN fehlschlagen konnte
  • Korrigiert ein Problem mit CarPlay, das bei bestimmten Fahrzeugen zu verzerrtem Klang bei Telefonaten führen konnte
  • Fügt Unterstützung für Siri-Stimmen in indischem Englisch für den HomePod hinzu
Für alle Nutzer: iOS 13.3.1 / iPadOS 13.3.1 mit reparierter Bildschirmzeit, CarPlay und Mail-App
3.75 (75%) 12 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting