MacBook mit Apple-Prozessor: Top-Analyst sieht Start Anfang 2021Vorherige Artikel
Der Corona-Virus lässt bei Apple, Microsoft, Amazon und Co. die Aktienkurse purzelnNächster Artikel

2020: iPad Pro mit Mini-LED-Display könnte bald kommen

Gerüchte, iPad, News
2020: iPad Pro mit Mini-LED-Display könnte bald kommen
Ähnliche Artikel

Das iPad Pro kommt vielleicht schon 2020 mit einem Mini-LED-Display. Diese Bildschirme besitzen die herausragenden Eigenschaften eines OLED-Displays, sind diesen aber technisch noch überlegen. Schon lange wird über einen Einsatz von Mini-LEDs in Produkten von Apple spekuliert.

Schon in diesem Jahr bekommt das iPad Pro womöglich ein neues Display. Hier könnte Apple erstmals auf die Mini-LED-Technik setzen. Erste Zulieferer für diese neue Bildschirmgeneration sollen bereits feststehen, berichtetenzuletzt taiwanische Wirtschaftsmedien. So wird Apple etwa vom in Taiwan ansässigen Unternehmen Innolux einen großen Teil der Panels für das neue iPad Pro beziehen. Eine Auslieferung soll für die zweite Jahreshälfte 2020 geplant sein. Dieser Termin verträgt sich allerding snicht mit kürzlich aufgetauchten Spekulationen über ein iPad Pro-Upgrade im März, über die wir zuvor berichtet hatten. Neben Innolux sollen auch General Interface Solution (GIS) und LG Display Panels für das neue iPad Pro liefern. Darüber hinaus hat Apple bereits verschiedene Fertiger für die Produktion benötigter Schlüsselkomponenten der neuen Displays gewählt, hierzu zählen etwa Epistar, Taiwan Surface Mounting Technology (TSMT), Zhen Ding Technology und Flexium Interconnect.

Mini-LEDs bald in iPad und Mac

Schon seit Jahren wird immer wieder über die Nutzung von Mini-LEDs in Produkten von Apple spekuliert, Apfellike.com berichtete. Hier wurde unter anderem von Displays mit 10.000 LEDs gesprochen, was ein Vielfaches der LEDs wäre, die aktuell etwa in Apples Pro Display XDR zum Einsatz kommt. Neben dem iPad wäre auch der Mac und in weiterer Folge auch das iPhone eine plausible Hardwareplattform für die Nutzung von Mini-LEDs.

Die Technologie bietet die wünschenswerten Eigenschaften von OLEDs, übertrifft diese aber noch, etwa bei der Helligkeit, der Farbtreue und der Energieeffizienz. Wann erste Geräte von Apple mit Mini-LEDs auf den Markt kommen, ist indes allerdings noch offen.

2020: iPad Pro mit Mini-LED-Display könnte bald kommen
4 (80%) 23 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting