Binnen eines Jahres: Final Cut Pro X und Xcode sollen aufs iPad kommenVorherige Artikel
2020 - Diese Apps für die Apple Watch sollte man kennenNächster Artikel

iPhone und iPad: In der Mail-App steckt eine schwere Sicherheitslücke

iOS, News
iPhone und iPad: In der Mail-App steckt eine schwere Sicherheitslücke
Ähnliche Artikel

Eine schwerwiegende Sicherheitslücke klafft in der Mail-App von iOS. Das schockierende: Diese Schwachstelle besteht offenbar schon seit vielen Jahren, nun aber wird bald Abhilfe geschaffen. Vorsichtige Zeitgenossen sollten die App bis dahin allerdings vielleicht lieber meiden.

In der Mail-App unter iOS steckt eine fatale Sicherheitslücke, das haben nun Sicherheitsforscher entdeckt und dokumentiert. Mittels dieser Schwachstelle ist es einem Angreifer möglich, bösartigen Code in die Mail-App einzuschleusen und auf diesem Wege nicht nur Daten aus den Nachrichtenverläufen der Nutzer zu stehlen, auch auf den Rest von iOS kann der Angreifer zugreifen.

Der Nutzer bemerkt von dem Vorgang nichts

Wie es aussieht, steckt diese Lücke schon sehr lange in Apple Mail für iOS: Seit der Version iOS 6 soll das Problem existieren. Schlimm ist auch, dass der betroffene Nutzer nicht bemerkt, wenn seine Mail-App auf diesem Wege angegriffen wird, allenfalls wirke die App vielleicht ein wenig langsam, führen die Experten aus. Diese Schwachstelle wurde zuletzt bereits aktiv ausgenutzt, etwa zum Ausspionieren von Prominenten oder Journalisten, hieß es. Diese Angriffe könnten aktuell sogar noch zunehmen, da die Angreifer mit Kenntnis von dieser Lücke vermutlich wissen oder ahnen, dass Apple die Lücke demnächst stopfen wird.

Apple werde diese Schwachstelle in Mail mit dem Update auf iOS 13.4.5 beseitigen, das Unternehmen wurde schon vor geraumer Zeit über das Problem informiert. Die Public Beta von iOS 13.4.5, die bereits verfügbar ist, ist ebenfalls schon von dieser Lücke befreit.

iPhone und iPad: In der Mail-App steckt eine schwere Sicherheitslücke
3.71 (74.29%) 7 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

iOS

Statt iMessage: Facebook will eigenen Messenger zur iOS-Standard-App für Nachrichten machen können

Statt iMessage: Facebook will eigenen Messenger zur iOS-Standard-App für Nachrichten machen können   0

Facebook hätte gern die Möglichkeit, dass Nutzer unter iOS 14 den eigenen Messenger als Standard-Nachrichten-App festlegen können. Zuvor hatte das soziale Netzwerk bereits mehrfach gegen Apple geschossen, das nach seiner [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x