AirPods Pro: Apple empfiehlt Reinigung, wenn ANC nicht richtig funktioniertVorherige Artikel
Unter strengen Auflagen: Alle 15 deutschen Apple Stores öffnen am Montag wiederNächster Artikel

Powerbeats Pro: Update erscheint womöglich doch nicht

Gerüchte, Hardware, News
Powerbeats Pro: Update erscheint womöglich doch nicht
Ähnliche Artikel

Die Powerbeats Pro erhalten womöglich doch nicht so bald ein Update: Was wie eine neue Version der Powerbeats Pro in den Datenbanken der Behörden angesehen hatte, ist womöglich schlicht nur eine minimale interne Änderung der Hardware seitens Apple, die in neuen Modellnummern resultiert. Nutzer wünschen sich unter anderem eine aktive Geräuschunterdrückung für die Powerbeats Pro.

Apple wird die Powerbeats Pro womöglich doc nicht so schnell mit einem Update versehen. Diese Gerüchte um Powerbeats Pro 2 waren Mittel April aufgekommen, als Apple eine neue Powerbeats Pro-Version mit abweichenden Modellnummern in die Datenbanken der Regulierungsbehörden verschiedener Länder eingetragen hatte, darunter bei der amerikanischen Aufsichtsbehörde FCC sowie in Datenbanken bei Behörden in Malaysia, Apfellike.com berichtete. Nun aber könnte es sich bei diesen neuen Modellen um eine Variante handeln, die sich bereits im Vertrieb befindet und bei der Apple nur kleinste interne Änderungen vorgenommen hat.

Kommen die Powerbeats Pro 2 doch nicht in absehbarer Zeit?

Die Modellnummern A2453 und A2454, die damals aufgetaucht waren, finden sich auch in den Dokumentationen der Konformität von Apple für Produkte, die innerhalb der EU vertrieben werden in Zusammenhang mit den Powerbeats Pro und zwar bereits seit Mitte April. Folglich sind diese Powerbeats Pro mit den neuen Modellnummern womöglich nur eine intern minimal überarbeitete Version der Kopfhörer, die aber eine neue Modellnummer erhalten haben.

Die überarbeitete Variante befindet sich demnach auch bereits im Verkauf. Ob trotzdem bald ein Update der Powerbeats Pro erfolgt, etwa zur Nachrüstung des vielfach gewünschten ANC, bleibt abzuwarten.

Powerbeats Pro: Update erscheint womöglich doch nicht
3.25 (65%) 4 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Gerüchte

Statt iMessage: Facebook will eigenen Messenger zur iOS-Standard-App für Nachrichten machen können

Statt iMessage: Facebook will eigenen Messenger zur iOS-Standard-App für Nachrichten machen können   0

Facebook hätte gern die Möglichkeit, dass Nutzer unter iOS 14 den eigenen Messenger als Standard-Nachrichten-App festlegen können. Zuvor hatte das soziale Netzwerk bereits mehrfach gegen Apple geschossen, das nach seiner [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting