iOS 14.3: Code deutet Funktionsumfang von AirTags und Dritthersteller-Tags anVorherige Artikel
AirPods Studio: Neues Icon in iOS 14.3-Beta gesichtetNächster Artikel

Apple veröffentlicht iOS 14.3 und iPadOS 14.3 Public Beta 1 für freiwillige Tester

iOS, News
Apple veröffentlicht iOS 14.3 und iPadOS 14.3 Public Beta 1 für freiwillige Tester
Ähnliche Artikel

Apple hat gerade eben iOS 14.3 und iPadOS 14.3 Public Beta 1 veröffentlicht. Die neue Testversion kann damit ab sofort von allen freiwilligen Testern geladen und installiert werden. Das Update wird dann in wenigen Monaten für alle Nutzer ausgerollt. iOS 14.3 bringt unter anderem das ProRAW-Feature, das Apple bereits angekündigt hatte.

Apple hat heute Abend die erste Public Beta von iOS 14.3 und iPadOS 14.3 für die freiwilligen Tester veröffentlicht. Die Testversion kann ab sofort geladen und installiert werden, vorausgesetzt, das passende Profil ist auf dem iPhone oder iPad installiert. Die Teilnahme am Public Beta-Programm ist kostenlos möglich.

iOS 14.3 führt das neue ProRAW-Feature ein, das Apple bereits zuvor angekündigt hatte. Damit können Nutzer eines iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max Aufnahmen im RAW-Format erstellen, was hinsichtlich der Weiterbearbeitung viel mehr Flexibilität möglich macht. ProRAW kann in den Einstellungen der Kamera-App aktiviert werden.

Weiterhin bringt iOS 14.3 die Möglichkeit, die Suchmaschine Ecosia als Standardsuche auf dem iPhone einzustellen und so die Aufforstung von Waldgebieten zu unterstützen.

iOS 14.3 deutet neue Geräte an

Ferner enthält iOS 14.3 Hinweise darauf, dass Apple neue Geräte einführt. So fanden sich im Code der neuen Beta unter anderem Anzeichen für die Unterstützung der AirTags und anderer Bluetooth-Anhänger zum Orten verschwundener Gegenstände, wie wir in einer früheren Meldung berichtet hatten.

iOS 14.3 wird in wenigen Monaten als finale Version für alle Nutzer erwartet.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

iOS

Pegatron baut in Zukunft auch in Indien iPhones

Pegatron baut in Zukunft auch in Indien iPhones   0

Apples zweitgrößter Fertiger für das iPhone weitet seine Produktion nach Indien aus. Das Unternehmen wird eine Fertigungsstätte für das iPhone in dem Land binnen Jahresfrist Einsatz bereit haben. Damit stellt [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting