iTunes Movie Mittwoch: Vorherige Artikel
Ohne Touch Bar und mit MagSafe? MacBook Pro vor großem Re-Design 2021Nächster Artikel

AirTags werden schon unterstützt: Geheimer Link öffnet Wo ist-App

iOS, News
AirTags werden schon unterstützt: Geheimer Link öffnet Wo ist-App
Ähnliche Artikel

Apple bereitet den Start seiner AirTags weiter vor. Di Wo ist-App unterstützt die neuen Anhänger schon, wie sich unlängst herausgestellt hatte. Ein Marktstart der AirTags wird für 2021 erwartet, möglicherweise bereits im Frühling.

Apple bereitet weiter den Start seiner AirTags vor. Mit ihnen werden Nutzer in der Lage sein, verlegte oder verlorene Gegenstände besser wiederzufinden, hierbei setzt Apple einerseits auf Bluetooth und andererseits auf den neuen U1-Chip, der ein Ultrabreitbandprotokoll verwendet. Er ist bereits seit dem iPhone 11 im iPhone und auch im neuen HomePod Mini enthalten, seine Funktionen liegen bis jetzt aber weitgehend brach.

Noch ist nicht klar, wann genau die AirTags auf den Markt kommen sollen, die Wo ist-App unterstützt die Anhänger aber offenbar schon in Teilen, wie nun entdeckt wurde. Das zeigt sich, wenn Nutzer die URL

findmy://items

ins Adressfeld von Safari eingeben. Im Anschluss werden sie gefragt, ob die Wo ist-App geöffnet werden soll.

Items in Wo ist-App - Screenshot

Start der AirTags könnte im Frühling erfolgen

Diese präsentiert dann im Anschluss eine Ansicht, die später einmal die mit AirTags versehenen Objekte zeigen dürfte. Hier lassen sich auch neue Objekte hinzufügen, was aktuell naturgemäß noch nicht möglich ist.
Wann genau die AirTags starten sollen, ist noch nicht bekannt. Möglich wäre aber ein Launch im Frühling im Rahmen einer Spring-Keynote. In einer weiteren Meldung haben wir auf kürzlich aufgetauchte Animationen hingewiesen, die die Nutzung der AirTags unter iOS verdeutlichen sollen. Wie wir in einer weiteren Meldung ausgeführt haben, bereiten sich aktuell auch schon erste Zubehörhersteller auf den Start der AirTags vor.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

iOS

Corona-Warn-App zeigt jetzt lokale Infektionslage und bringt Verbesserungen für Reisende

Corona-Warn-App zeigt jetzt lokale Infektionslage und bringt Verbesserungen für Reisende   0

Die Corona-Warn-App kann jetzt noch ein wenig mehr: Die Anwendung hat mit der Aktualisierung auf Version 2.6.1 einige neue Funktionen erhalten. So können Nutzer der App jetzt auch digitale Zertifikate [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting