Apple will 2021 wohl kleinere, aber stärkere Ladegeräte bringenVorherige Artikel
Das iPhone 12 beschert Foxconn Rekordumsatz- und Gewinn im letzten QuartalNächster Artikel

Im Video: Animationen sollen AirTags in iOS zeigen

Gerüchte, Hardware, News
Im Video: Animationen sollen AirTags in iOS zeigen
Ähnliche Artikel

Die AirTags mögen in den nächsten Monaten tatsächlich auf den Markt kommen. Nach neuen Gerüchten zu Jahresbeginn tauchen nun auch erneut Bilder auf, die die neuen Ortungsanhänger in Aktion zeigen sollen. Sie werden von einem bekannten Leaker verbreitet.

2021 wird womöglich das Jahr sein, in dem die neuen AirTags endlich auf den Markt gebracht werden. Gestern tauchten bereits neue Prognosen eines etablierten Analysten auf, die einen Start der Bluetooth-basierten Tags für 2021 angekündigt haben, wie wir in einer entsprechenden Meldung berichtet hatten.

Dazu passen weitere Leaks zum Thema: Auch sie wurden von einer durchaus bekannten Quelle verbreitet. Jon Prosser geht in seinem jüngsten Video auf die AirTags ein.

Er zeigt darin Animationen, die die Kopplung der AirTags zeigen sollen. Sie sind im Stil der Animationen gehalten, die Apple aktuell schon für andere Zubehörartikel verwendet.

AirTags möglicherweise auf einer Keynote im Frühling zu erwarten?

Diese Darstellungen werden möglicherweise in einer zukünftigen Version von iOS angezeigt, so Prosser in seinem Video. Er habe diese Abbildungen von einem Softwareingenieur bei Apple erhalten, führt der Leaker weiter aus.

Erste Spekulationen um die AirTags tauchten bereits vor zwei Jahren auf. Interessant wird vor allem sein, für welchen Preis Apple die Anhänger anbieten wird, die in direkter Konkurrenz zu den Tile-Tags stehen werden. Denkbar wäre, dass Apple die AirTags im Rahmen einer Keynote im Frühling der Öffentlichkeit präsentieren wird.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Gerüchte

BREAKING: Apple legt Rekordzahlen fürs Q1 2021 vor

BREAKING: Apple legt Rekordzahlen fürs Q1 2021 vor   0

Gerade eben hat Apple sein Zahlenwerk zu Q1 2021 vorgelegt. Die Zahlen repräsentieren die Geschäftsentwicklung im letzten Quartal 2020, das auch das wichtige Weihnachtsgeschäft einschließt. Erstmals kann auch der Effekt [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting