Mit iOS 15 ab Herbst: Diese Geräte sind wohl nicht mehr dabeiVorherige Artikel
Noch dünner und mit Mobilfunk? Neues MacBook Air soll 2022 kommenNächster Artikel

Letzter Platz im Ranking der Streamingdienste: Keine Chance für Apple TV+

Apple TV, Geld und Markt, News
Letzter Platz im Ranking der Streamingdienste: Keine Chance für Apple TV+
Ähnliche Artikel

Apple TV+ kannApple-converted-space“>  im Wettbewerb auf dem Streamingmarkt nicht überzeugen: In den USA ist es dem Dienst von Apple seit seinem Start Ende 2019 nicht gelungen, sich am Markt zu etablieren. In einem Ranking landete Apple TV+ zuletzt weit abgeschlagen am Schluss.

Apple TV+ hat es sehr, sehr schwer, sich im Kampf um neue Abonnenten auf dem Markt fder Streamingdienste zu behaupten: Auch im Mutterland Apples, wo dem Unternehmen in vielen anderen Bereichen die Rekordverkäufe und rekordverdächtige Kundenzahlen nur so zufliegen, bleibt Apple TV+ glanzlos und glücklos. Der Dienst landete in einem aktuellen Ranking, das den amerikanischen Streamingmarkt abbildet, auf dem letzten Platz – nicht nur das: Es wurde auch von Diensten überholt, die deutlich später an den Start gegangen sind.

Apple TV+ kann nicht punkten

Lediglich auf 3% schätzten die Autoren des Rankings den Marktanteil von Apple TV+ im vierten Quartal 2020. Marktführer in den USA ist Netflix, der Dienst kommt auf zuletzt rund 30%. Amazon Prime hat kräftig aufgeholt und vereinigt 22,5% des Marktanteils auf sich.

Hulu, in Deutschland nicht aktiv, kommt in den USA auf 14%, dicht gefolgt vom ebenfalls extrem erfolgreich gestarteten Dienst Disney+. Der im Sommer gestartete Dienst von NBC namens Peacock kommt auf einen Marktanteil von geschätzten 6%, HBO Max erzielte 9%. Beide Dienste starteten deutlich nach Apple TV+ und überholten es rasch.

Unterdessen versucht Apple, mit einer neuerlichen Verlängerung des kostenlosen Probe-Abos die wenigen Kunden zu halten, wie wir in einer weiteren Meldung berichtet hatten.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Apple TV

Apple klärt auf: Diese iPhones und iPads spielen Apple Music Lossless mit 3D-Audio

Apple klärt auf: Diese iPhones und iPads spielen Apple Music Lossless mit 3D-Audio   0

Nicht jedes iPhone und iPad unterstützt die Wiedergabe von Songs auf Apple Music Lossless mit 3D-Audio. Zunächst hatte es hinsichtlich der kompatiblen Geräte ein wenig Verwirrung gegeben, nun hat Apple [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting