Face ID im iMac: Einführung für übernächstes Update geplantVorherige Artikel
Noch mehr Drama: Nächster Artikel

Mit diesen Gadgets wird das iPhone zur Konsole für unterwegs

Empire
Mit diesen Gadgets wird das iPhone zur Konsole für unterwegs

Mobiles Spielen ist heutzutage populärer denn je. Mit dem rasanten Fortschritt der Technik werden Smartphones stetig leistungsfähiger und ermöglichen es Gamern, selbst anspruchsvolle Videospiele von unterwegs zu spielen. Dabei eignet sich das iPhone hervorragend für Spielfreunde, denn die Anzahl an hochwertigen Games im App Store steigt kontinuierlich. Während im App Store zahlreiche Spiele diverser Spielentwickler erhältlich sind, die bekannte PC- und Konsolenspiele auf das iPhone holen, wartet der Apple-Service Apple Arcade mit einer stetig steigenden Anzahl hervorragender exklusiver Games auf. Die Game-Auswahl fällt damit am iOS-Gerät nicht zu kurz aus. Spieler, die ihre Spielerfahrung von unterwegs einer Konsole besonders nahkommen lassen wollen, können auf eine Auswahl hervorragender Gaming-Gadgets zugreifen. Ob eine präzisere Steuerung, Retro-Feeling oder endlose Spielsessions, mit diesem Zubehör wird das iPhone zum hervorragenden Spielgerät.

Controller für unterwegs

Lange war es für mobile Spieler schwieriger, die unterwegs am iPhone mit einem externen Controller spielen wollten. Zuvor wurden lediglich MFi (Made For iPhone) Geräte unterstützt, die durch Apple zertifiziert wurden. Mit dem Rollout von iOS 13 hat sich dies jedoch geändert, wodurch sich eine große Welt der Controller auch iPhone-Nutzern eröffnet hat. Diverse Bluetooth-Modelle werden inzwischen unterstützt, sodass das iPhone selbst von unterwegs in eine wahrliche Konsole verwandelt werden kann. Spieler, die bereits eine Xbox One zu Hause stehen haben, können den Bluetooth-Controller der Xbox auch am iPhone verwenden. Auch die neuen Controller der Xbox Series X und der PlayStation 5 sollen bald auf dem iPhone unterstützt werden. Mit den Buttons des Controllers lässt sich ein Großteil der anspruchsvollen mobilen Spiele mit mehr Präzision und Komfort spielen. Der Controller SteelSeries Nimbus ist eine weitere hervorragende Alternative, die das Konsolenerlebnis auf das iPhone bringt. Der Controller ist zudem von Apple zertifiziert, sodass er automatisch zur Steuerung sämtlicher Spiele im App Store genutzt werden kann, die eine externe Steuerung unterstützen. So kommt das Spielerlebnis am iPhone dem Konsolenspielen einen großen Schritt näher.

Aus iPhone mach Gameboy

Bereits seit geraumer Zeit hat sich das Retro-Gaming in der technisch fortgeschrittenen, heutigen Zeit eingeschlichen. Zu Zeiten von leistungsfähigen Geräten und detailreichen Bildschirmen wie dem iPhone 12 sehnen sich Menschen dennoch nach der 8bit-Ära. Eines der legendärsten Arcade-Spiele von früher ist Pac-Man, das schon 1980 in den Spielhallen erschien. Heute kann man sich das Arcade-Spiel im Apple App Store herunterladen, um das Arcade-Erlebnis auf dem iPhone zu genießen. Selbst im iGaming wartet Retro-Feeling: Mit dem Flame Busters Slot, der im PokerStars Vegas Casino verfügbar ist, kommt ein neuer Spielautomat mit authentischem Retro-Look online auf den PC oder auf das iPhone. Spieler, die das altmodische Spielerlebnis noch näher nachstellen wollen, können sich das Elekpopu Game Case für das iPhone zulegen. Mit der außergewöhnlichen Handyhülle wird das iPhone kurzerhand zu einem Gameboy. Doch nicht nur rein optisch: Denn es sind 36 Retro-Spiele inkludiert, die man auf der Rückseite des iPhones mit den altbekannten Gameboy-Knöpfen spielen kann. Da kommt Retro-Stimmung auf.

Die Powerbank für längeren Spielspaß

Gamer, die sich auf einer langen Zugfahrt, im Fernbus oder auf einem Langstreckenflug befinden und keine Steckdose vorhanden ist, werden in den meisten Fällen ihre Spielsession früher oder später aufgrund einer leeren Batterie abbrechen müssen. Damit jedoch kein Spiel unterbrochen werden muss, gibt es eine Vielzahl an externen Akkus im Angebot, die das Mobilgerät am Laufen halten, wenn die eingebaute Batterie den Geist aufgibt. Ein empfehlenswertes Modell ist zum Beispiel Anker PowerCore. Mit 20.100 mAh kann das iPhone oder iPad gleich mehrfach aufgeladen werden, ohne dass es zwischendurch an die Steckdose muss. Für iPhones eignet sich zudem die Mophie Powerstation Plus XL besonders. Mit einem integrierten Lightning-Kabel und 10.000 mAh braucht man sich über den internen Akku des iPhones beim Spielen keine Sorgen mehr zu machen. Der Akku sieht zudem mit einem Stoff-Design besonders schick aus und passt einfach in jede Tasche.

Wer sich gern von unterwegs seinem Hobby widmet und am iPhone Spiele spielen möchte, kann mit diversen Gadgets das Gaming-Erlebnis auf eine neue Ebene heben.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Empire

Die verrückten Bond Gadgets

Die verrückten Bond Gadgets

Apple wird ja immer wieder gerne als großer Innovator im Consumer Bereich angesehen, wenn es um die Implementierung neuer Features und stilsicherer Gadgets geht, die teilweise ganze Ressorts prägen (sowie [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting