Das iPhone 13 soll pünktlich im September und mit mehr Speicher startenVorherige Artikel
Apple veröffentlicht iOS 14.5 und iPadOS 14.5 Beta 5 für Entwickler und freiwillige TesterNächster Artikel

Kurz vor iOS 14.5: Apple signiert iOS 14.4 nicht mehr

iOS, Jailbreak, News
Kurz vor iOS 14.5: Apple signiert iOS 14.4 nicht mehr

Apple hat am Wochenende die Signierung von iOS 14.4 eingestellt. Damit können Nutzer, die bereits das Update auf iOS 14.4.1 geladen und installiert haben, nicht länger zu einer früheren Version zurückkehren. Dies sollte allerdings in der Regel nur für Anwender von Interesse sein, die auf ihrem Gerät einen Jailbreak durchgeführt haben.

Apple hat am Wochenende die Signierung von iOS 14.4 gestopppt. Damit ist es Nutzern nun nicht länger möglich, auf eine frühere Version von iOS 14 zurückzukehren, sofern sie bereits iOS 14.4.1 auf ihr iPhone geladen und installiert haben. Mit dem vor wenigen Tagen für alle Nutzer veröffentlichten Update auf iOS 14.4.1 hatte Apple einen gravierenden Fehler in WebKit, der Browser-Engine von Apple beseitigt, der dazu führen konnte, dass Angreifer mit Hilfe einer manipulierten Website Code auf das iPhone gebracht und ausgeführt haben, wie wir in dieser Meldung berichtet hatten. Auch für macOS und watchOS waren vergleichbare Updates veröffentlicht worden.

Nutzer benötigen den Weg zurück in der Regel nur für einen Jailbreak

Mit iOS 14.4 hatte Apple verschiedene Verbesserungen und neue Funktionen unter anderem für die Kamera und die Musik-App gebracht. In der Regel sollte es für Nutzer aber keinen Bedarf geben, zu einer früheren Version von iOS zurückzukehren. Einzig für Anwender, die einen Jaiblreak auf ihrem iPhone durchgeführt haben, haben häufiger ein Interesse daran, da ein solcher nach einem Update auf eine neue iOS-Version oft nicht mehr funktioniert.

Unterdessen ist die Veröffentlichung von iOS 14.5 für alle Nutzer mit zahlreichen neuen Funktionen und Verbesserungen nicht mehr fern.

4.1/5 - (11 votes)
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

iOS

iTunes-Karten aktuell mit 15% Bonus online und offline

iTunes-Karten aktuell mit 15% Bonus online und offline   0

Auch in dieser Woche können Apple-Kunden wieder einen kleinen Bonus bei der Aufladung ihres iTunes-Kontos mitnehmen. Eingeräumt werden die üblichen 15% und die Aktion läuft noch bis Ende der Woche. [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting