Diese Smartphones kommen 2021 auf den MarktVorherige Artikel
Blockiert: Signal kann in China nicht mehr genutzt werdenNächster Artikel

Schneller geschützt? Apple plant separate Veröffentlichung von Sicherheitsupdates für iOS

iOS, News
Schneller geschützt? Apple plant separate Veröffentlichung von Sicherheitsupdates für iOS
Ähnliche Artikel

Apple wird wichtige Sicherheitsupdates in Zukunft womöglich deutlich zügiger auf das iPhone und iPad bringen können. Dies wäre möglich, indem Sicherheitsupdates separat zu den regulären Aktualisierungen für iOS verteilt werden würden. Apple hat Vorkehrungen für ein solches Vorgehen in die jüngste Beta von iOS 14.5 eingearbeitet. Es ist aktuell aber noch nicht klar, wann die Funktion regulär für alle Nutzer zur Verfügung stehen wird.

Apple wird in Zukunft den Nutzern von iOS möglicherweise mehr Optionen für die Installation von Updates geben. So wäre es etwa möglich, dass wichtige Sicherheitsupdates separat von den regulären Aktualisierungen ausgeteilt werden. Nutzer könnten dann einstellen, dass wichtige Sicherheitsupdates automatisch statt der üblichen größeren Updates geladen und installiert werden.
Damit würden wichtige Patches schneller auf den iPhones landen.

Die Funktion taucht in der jüngsten Beta von iOS auf

Diese Änderung würde Apple aus der Android-Welt abschauen. Dort erhalten die meisten Geräte keine neue Hauptversion mehr. Alternativ liefern viele Hersteller in regelmäßigen Intervallen Sicherheitsupdates aus, oft monatlich. So bleiben Nutzer dennoch halbwegs geschützt, auch wenn sie viele neue Funktionen nicht mehr erhalten. Optional könnte iOS in Zukunft auch erlauben, nicht auf die jeweils neue Hauptversion zu wechseln, sondern nur noch weitere Sicherheitsupdates zu laden. Dies könnte Nutzer etwa in die Lage versetzen, noch ein wenig zu warten, um auf mögliche Probleme mit einer neuen Hauptversion reagieren zu können. Die Hinweise auf diese Neuerungen stecken in der jüngsten Beta von iOS 14.5, die dort von 9to5Mac entdeckt worden sind. Wann sie für alle Nutzer verfügbar werden, ist nicht klar.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting