Apple aktualisiert Software für AirPods 2 und AirPods ProVorherige Artikel
Kaum zu glauben: Apple-Quartalszahlen in Corona-Krise brechen erneut alle RekordeNächster Artikel

Störung in Apple Music und iTunes Store: Auch App Store und Podcasts scheinbar betroffen

iCloud, News
Störung in Apple Music und iTunes Store: Auch App Store und Podcasts scheinbar betroffen

Aktuell kommt es offenbar vermehrt zu Problemen in Zusammenhang mit der Nutzungen einigen Diensten in Apples iCloud: Betroffen zu sein scheinen vorwiegend Apple Music und auch der iTunes Store. Seid ihr ebenfalls von diesen Problemen betroffen?

Im Moment kommt es offenbar abermals zu einigen Problemen in Apples digitaler Welt: Diese Störungen scheinen derzeit vorwiegend die Dienste Apple Music und iTunes Store zu betreffen.

Nutzer berichten etwa in den sozialen Medien, dass sie Schwierigkeiten haben, einige Bereiche in Apple Music oder dem iTunes Store aufzurufen oder lange Wartezeiten beobachten. Auch wurden Fehlermeldungen gesehen, wonach einige Inhalte in Apple Music in bestimmten Regionen nicht mehr verfügbar sind.

Apple gibt auf seiner Seite für den Systemstatus derzeit nur an, dass es zu Problemen bei Apple Music Radio und Radio kommen kann, hiervon sollen laut Apple nur einige wenige Nutzer betoffen sein.

Mehrmals innerhalb weniger Tage Probleme in der iCloud

Diese ist nicht die erste Störung in Apples iCloud in dieser Woche: Bereits am Montag Nachmittag kam es zu einem mehrere Stunden andauernden Ausfall von iCloud Mail, Apfellike.com berichtete. Am Wochenende davor war überdies der Schlüsselbund teilweise für Nutzer nicht erreichbar.

Die iCloud leidet alle paar Wochen unter Störungen dieser Art. Deren Behebung dauert in der Regel einige Stunden.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

<
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x