AirTags-Nutzer tracken Schlüssel, Haustiere, Kinder und Lebenspartner: Wie nutzt ihr sie?Vorherige Artikel
Apple Music HiFi voraus? Musik-App kündigt große Neuerung anNächster Artikel

Benchmark: So schnell ist der neue iMac mit M1-Chip

Mac, News
Benchmark: So schnell ist der neue iMac mit M1-Chip
Ähnliche Artikel

Der neue iMac ist schnell wie das iPad Pro mit M1 – kein Wunder, werden doch beide Geräte vom selben Chip angetrieben. Völlig identisch sind die Werte aber nicht, die in ersten Benchmarks erzielt wurden. Der iMac mit 27 Zoll kann den M1-iMac teilweise sogar noch schlagen.

Apples iPad Pro mit M1-Chip übertrifft in einigen ersten Benchmarks sogar das MacBook Pro mit 16 Zoll, wie wir in einer früheren Meldung berichtet hatten. Inzwischen liegen auch erste Benchmarks des neuen iMac 24 Zoll vor. Auch diese wurden mit dem populären Benchmark-Tool Geekbench 5 erstellt.

Hier erzielte der iMac 24 Zoll einen Single-Core-Wert von 1.724. Interessanter ist allerdings stets der Multi-Core-Benchmark, denn der M1-Chip kommt mit jeweils acht CPU- und GPU-Kernen. Apples iMac mit M1 kam hier auf einen Multi-Core-Wert von 7.453.

Der iMac 27 Zoll ist in manchen Punkten noch überlegen

Hier kam die iMac 24 Zoll-Version mit acht GB RAM und sieben von acht maximal nutzbaren GPU-Kernen zum Einsatz. Sie betraf den iMac 21,5 Zoll mit IntelCPU von 2019 deutlich, dieser kam auf einen Single-Core-Wert von 1.109. Im Multi-Core-Lauf erzielte das alte Modell 6.014 Zähler.

Damit bringt der neue iMac einen Performancezugewinn von rund 56% im Vergleich zum Vorgänger. Und was ist mit dem 27 Zoll-iMac?

Auch hier liegt der iMac 24 Zoll mit M1 im Single-Core-Lauf immer noch vorn, doch im Multi-Core-Durchgang kann sich der 27 Zoll-iMac mit Intel-CPU noch durchsetzen. Es ist davon auszugehen, dass der nächste große iMac mit einem weiterentwickelten M-Serie-Prozessor erscheinen wird.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Mac

Pro EM-Tor der Deutschen: Telekom verschenkt ein GB Datenvolumen

Pro EM-Tor der Deutschen: Telekom verschenkt ein GB Datenvolumen   0

Die Deutsche Telekom verschenkt im Rahmen der Fußball-Europameisterschaft zusätzliches Datenvolumen an ihre Kunden und zwar pro Tor der deutschen Nationalmannschaft. Da kann man unserer Elf als Telekom-Kunde tatsächlich nur alles [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting