Beats Studio Buds: Apple erhält Zulassung der FCCVorherige Artikel
Kommt iOS 15 mit neuer Lebensmittel-Ampel in der Health-App?Nächster Artikel

„Silo“: Apple kauft neue Endzeit-Serie für Apple TV+

Apple, News
„Silo“: Apple kauft neue Endzeit-Serie für Apple TV+
Ähnliche Artikel

Apple TV+ erhält neues, düsteres Serienfutter für alle Fans von Endzeitgeschichten: Apple hat die Rechte an der Buchreihe „Silo“ („Wool“) von Autor Hugh Howey erworben. Zunächst werden zehn Episoden der Serie auf dem Streamingdienst von Apple erscheinen.

Wer düstere Geschichten vom ende der Welt, wie wir sie kennen und der Zeit danach mag, wird diese neue Serie auf Apple TV+ vermutlich lieben: Apple hat unlängst bekanntgegeben, dass man die Rechte an „Silo“ gekauft hat, einer Buchreihe des Schriftstellers Hugh Howey (Unser Leben dort), die vor einigen Jahren sehr populär war.

In der Hauptrolle sehen die Zuschauer Rebecca Ferguson („Mission Impossible“, „The Girl on the Train“ und „Men in Black“) zu sehen sein. Sie spielt ‘Juliette“, die weibliche Heldin der „Silo“-Trilogie.

Darum geht’s in „Silo“

In „Silo“ leben alle Menschen in einem unterirdischen Komplex, dem Silo, in dem sie in begrenztem Maß Bodenschätze abbauen und so gut es geht eine Kreislaufwirtschaft aufrecht erhalten. In ihrem Leben sind sie restriktiven Regeln und Vorschriften unterworfen, die Oberfläche der Erde ist zerstört und tödlich für alle Menschen. Im Verlauf der Romane wird klar, dass die Erde nicht aufgrund einer Naturkatastrophe unbewohnbar wurde.

Im zweiten Band „Level“ wird die Vorgeschichte der Apokalypse geschildert, der dritte und letzte Band „Exit“ bildet das Finale. Der Autor wird auch an der Verfilmung seines Stoffs mitarbeiten. Apple hat zunächst zehn Folgen bestellt, die von AMC Studios produziert werden sollen. Einen Termin für den Marktstart gibt es noch nicht.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting