iPadOS 15 Beta 2 erscheint nicht für einige iPad Pro-NutzerVorherige Artikel
iCloud-Backup verschwunden? Vorsicht bei zu langer InaktivitätNächster Artikel

Die Corona-Warn-App kann jetzt EU-Testzertifikate erstellen und speichern

Apps, News
Die Corona-Warn-App kann jetzt EU-Testzertifikate erstellen und speichern
Ähnliche Artikel

Die Corona-Warn-App hat mit dem jüngsten Update ein zusätzliches Feature erhalten: Von nun an können Nutzer auch digitale Testzertifikate über die App beantragen, die im gesamten EU-Raum gültig sind. Diese Neuerung ist vor allem für Vielflieger und Grenzpendler von Vorteil.

Die Corona-Warn-App hat ein weiteres Update erhalten. Nutzer können mit der Anwendung ab sofort auch digitale Testzertifikate für die Nutzung in der gesamten EU direkt in der App anfordern. Diese Testzertifikate sind dann EU-weit gültig und können auf Wunsch auch automatisch in das integrierte Kontakttagebuch der App übernommen werden, sobald ein negatives Testergebnis vorliegt.

Die Erläuterungen zum Update der Corona-Warn-App

Die Entwickler von SAP und der Deutschen Telekom schreiben über das jüngste Update für die Corona-Warn-App folgendes in ihren Notizen zur Aktualisierung:

Dieses Update bietet Ihnen neben Fehlerbehebungen folgende neue Funktionen:
– Sie können nun über die App ein offizielles EU digitales COVID-Testzertifikat anfordern und anschließend in der App hinzufügen. Sie können das Testzertifikat (QR-Code) innerhalb der EU verwenden, um ein negatives Testergebnis nachzuweisen (z.B. für Auslandsreisen).
– Sobald Ihr Testergebnis vorliegt, wird es nun auch Ihrem Kontakt-Tagebuch hinzugefügt.

Die letzte größere Neuerung, die per Update in die Corona-Warn-App eingebracht wurde, brachte für die Nutzer die Möglichkeit, digitale Impfzertifikate in der App zu speichern und auf Verlangen vorzuweisen.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Apps

Auch neue Beta von iPadOS 16.1 für Entwickler verfügbar

Auch neue Beta von iPadOS 16.1 für Entwickler verfügbar   0

Heute Abend hat Apple auch eine neue Beta von iPadOS 16.1 für die registrierten Entwickler verteilt. Sie läuft als iPadOS 16.1 Beta 4, kann sich aber bei Entwicklern auch mit [...]