Apple veröffentlicht Safari 15.1 mit alter Tab-Ansicht für Big Sur und CatalinaVorherige Artikel
Safari Technology Preview 134 mit zahlreichen Verbesserungen für interessierte Nutzer verfügbarNächster Artikel

Apps nicht nach Hause telefonieren: iOS 15.2 führt wohl App-Datenschutzbericht ein

iOS, News
Apps nicht nach Hause telefonieren: iOS 15.2 führt wohl App-Datenschutzbericht ein
Ähnliche Artikel

apple wird mit dem Update auf iOS 15.2 und iPadOS 15.2 vermutlich den App-Datenschutzbericht einführen. Dieses Feature war bereits im Sommer auf der WWDC 2021 angekündigt worden, allerdings wurde die Neuerung bis jetzt nicht eingeführt und reiht sich somit in die Liste verspäteter Funktionen ein. In dem Bericht kann der Nutzer nachschlagen, welche App auf welche persönlichen Daten zugegriffen hat.

Apple wird mit dem kommenden Update auf iOS 15.2 und iPadOS 15.2 vermutlich eine weitere Funktion nachrüsten, die man bereits im Sommer erstmals angekündigt hatte: Den App-Datenschutzbericht. Gestern Abend ist die Beta 1 von iOS 15.2 und iPadOS 15.2 für die registrierten Entwickler bereitgestellt worden und darin findet sich diese neue Funktion. Sie wird in Zukunft in den Einstellungen einen eigenen Bereich bekommen.

Im App-Datenschutzbericht sammelt iOS eine Übersicht über alle persönlichen Daten, auf die Apps innerhalb der letzten Tage zugegriffen haben, dort sieht der Nutzer somit also, welche Apps auf Mikrofon, Kamera, Standort, eigene Fotos oder eigene Kontakte zugegriffen hat.

Auch die Kommunikation von Apps kann nachverfolgt werden

Darüber hinaus wird auch aufgelistet, mit welchen Domains eine App kommuniziert hat, das kann aufschlussreich sein und etwa dabei helfen zu überprüfen, ob eine App unzulässiges Tracking durchführt. Die Auswertung des Kommunikationsverhaltens kann allerdings auch eine mühsame Sache sein, das zeigt sich bereits im schon länger verfügbaren Datenschutzbericht für Webseiten, den Safari auf Wunsch ausgibt.

iOS 15.2 und iPadOS 15.2 werden in einigen Wochen bis wenigen Monaten als finale Version für alle Nutzer bereitgestellt werden.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting