Noch schnell mitnehmen: iTunes Movie Mittwoch: - Vorherige Artikel
Apps nicht nach Hause telefonieren: iOS 15.2 führt wohl App-Datenschutzbericht einNächster Artikel

Apple veröffentlicht Safari 15.1 mit alter Tab-Ansicht für Big Sur und Catalina

Mac, News
Apple veröffentlicht Safari 15.1 mit alter Tab-Ansicht für Big Sur und Catalina
Ähnliche Artikel

Apple hat gestern Abend auch Safari 15.1 für alle Nutzer von macOS Big Sur  und macOS Catalina veröffentlicht. Die neue Version bringt das alte Tab-Design wieder zurück, das neue Design kann allerdings noch manuell aktiviert werden.

Apple  hat zuletzt auch ein Update für Safari veröffentlicht. Safari 15.1 kann ab sofort von allen Nutzern von macOS Big Sur geladen und installiert werden. Die neue Version steht auch für den Vorgänger macOS Catalina zum Download zur Verfügung, macOS Monterey bringt Safari 15.1 bereits mit.

Wer allerdings noch nicht auf das neue System umsteigen möchte oder einen Mac nutzt, für den macOS Monterey nicht angeboten wird, kann sich jetzt die neueste Version von Safari laden, in der Apple eine bemerkenswerte Neuerung umgesetzt hat.

Safari 15.1 bringt das alte Tab-Design zurück

In den Release Notes von Apple klingen die Neuerungen in Safari 15.1 eher unspektakulär, dort heißt es lediglich:

Safari 15.1 enthält eine aktualisierte Tab-Darstellung, Sicherheitsverbesserungen und Fehlerbehebungen.

Das bedeutet jedoch nicht weniger, als dass Apple sich endgültig von seinem überarbeiteten Tab-Design verabschiedet hat, das bei den Nutzern so gar nicht verfangen wollte.

Das alte Design ist jetzt wieder Standard, die neue Ansicht kann allerdings noch als „kompakter Modus“ manuell aktiviert werden.

Safari 15.1 kann in den Systemeinstellungen im Bereich Software-Update geladen und installiert werden. Solltet ihr noch nicht auf macOS Monterey wechseln wollen, müsst ihr das Safari-Update manuell auswählen und die übrigen Updates deaktivieren.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting